Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Treffen gegen Spende

Ein Dinner mit Lady Gaga und ihrer Familie

New York, 05.03.2014
Lady Gaga

Lady Gaga versteigert ein Treffen mit sich und ihrer Familie

Radio Hamburg Mega-Star Lady Gaga hat sich etwas ausgedacht, um nicht in Vergessenheit zu geraten. Treffen Sie den Star für eine Spende.

Ein Dinner mit Lady Gaga (27) und ihrer Familie - das verlost die Sängerin nun für einen guten Zweck. Wer noch bis zum 19. März etwas Geld an ihre Born-This-Way-Stiftung spende, sei im Rennen um den Preis, erzählte Gaga ("Poker Face") in einem Video zur Verlosung.

Jeder Spender kann gewinnen

Dabei versteigert die amerikanische Sängerin das Treffen zum Abendessen nicht etwa an den Höchstbietenden, wie es viele andere Promis zuvor gemacht haben. Fans könnten schon mit einer kleinen Summe gewinnen, hieß es. Die Stiftung setzt sich für Projekte ein, die Mut und Freundlichkeit in der Gesellschaft fördern. Es sei das erste Mal, dass sie eine solche Aktion starte, sagte Lady Gaga.

Revolution der Popmusik

Lady Gaga ist eine der derzeit erfolgreichsten Pop-Sängerinnen der Welt. Ihre drei Alben "The Fame" (2008), "Born This Way" (2011) und "Artpop" (2013) schafften es in Amerika, England, Deutschland und vielen weiteren Ländern an die Spitze der Charts. Ihre Tonträger verkauften sich weltweit 90 Millionen Mal. Kein Wunder also, dass die exzentrische Sängerin bereits fünf Grammy Awards, 13 MTV Music Awards, 17 Billboard Music Awards, acht MTV Europe Music Awards und zahlreiche weitere Preise für ihre musikalische Leistung erhalten hat. Das ehrgeizige Ziel der Pop-Ikone ist es nach eigene Aussagen, die Popmusik zu revolutionieren. 

(dpa/kru)

comments powered by Disqus