Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kim Kardashian & Kanye

Hochzeit nun in Florenz

Hamburg, 17.05.2014
Kanye West, Kim Kardashian

Kim Kardashian und Kanye West stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. 

Bei den Hochzeitsvorbereitungen von Kim Kardashian und Kanye West geht es hoch her: Planänderung in Sachen Location in letzer Minute!

Kim Kardashian und Kanye West haben es wirklich spannend gemacht, nun wurde aber zumindest ein Geheimnis um die Sagenumwobene Hochzeit der beiden Megastars gelüftet. Hieß es noch vor gar nicht allzu langer Zeit Ort der Trauung sollte Paris sein, so kam nun ans Licht das de Hochzeit in Florenz stattfinden soll!

Location-Miete: 300.000 Euro!

Ein Sprecher der italienischen Stadt bestätigte, dass Kim und Kanye auf einer Festung aus dem 16. Jahrhundert heiratet werden - am 24. Mai. Der Grund für die Verlegung des Ortes ist bisher nicht durchgesickert. Der Preis kann es aber nicht gewesen sein, die Miete für die neue Hochzeits-Location beträgt satte 300.000 Euro!

Hochzeitseinladung aufgetaucht

Mehr Details der Hochzeit wurden allerdings noch nicht bekannt. Zuletzt tauchte eine Hochzeitseinladung des Promi-Pärchens auf, doch diese enthielt nur den Dresscode und das Datum der Hochzeit. Kim und Kanye wollen es anscheinend spannend machen: Nachdem es zunächst hieß, die Hochzeit sollte für "Keeping Up with the Kardashians" aufgezeichnet werden, hieß es nun, dass die Kamera nur vor und nach der Trauung dabei sein dürfe.

Kommen Beyoncé und Jay-Z doch?

Dadurch ergeben sich vielleicht auch ein paar Änderungen bei der Gästeliste: Kanyes bester Freund Rapper Jay-Z wollte Gerüchten zufolge mit seiner Frau Beyoncé zunächst nicht zur Hochzeit kommen, da sie nicht in Kims TV-Show erscheinen wollten. Vielleicht überlegen sie sich es ja nun anders... Das wäre für die Hochzeit wohl von Vorteil, soll doch Jay-Z der Trauzeuge von Kanye sein!

(ama)

comments powered by Disqus