Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Pamela Anderson

Mit 12 Jahren wurde sie vergewaltigt

Hamburg, 18.05.2014
Pamela Anderson

Pamela Anderson hatte eine schwere Kindheit. 

Ein schreckliches Geständnis schockte die Gäste einer Charity-Veranstaltung: Baywatch-Star Pamela Anderson wurde als Kind vergewaltigt!

Sie wirkt wie eine starke Frau, doch auch das Sexsymbol ist verletzlich. Während einer Charity-Veranstaltung enthüllte Pamela Anderson ein intimes Geheimnis aus ihrer Vergangenheit: Sie wurde mit 12 Jahren vergewaltigt!

Sie war 12 und er 25

Das Pamela schon immer eine enge Bindung zu Tieren hat ist allgemein bekannt. Doch nun erklärt die Blondine die Gründe dafür - mit 12 Jahren wurde sie von dem Bruder einer Bekannten vergewaltigt. Er wollte ihr eigentlich nur das Backgammonspielen beibringen. Er war 25 Jahre alt. Doch schon Jahre zuvor wurde sie belästigt und als Teenager sogar wieder missbraucht.

Vom ersten Freund missbraucht

Auch ihr erster Freund vergewaltigte Pamela Anderson - zusammen mit sechs Freunden! Weil die Schauspielerin nirgendwo Halt finden konnte, fiel es ihr lange schwer Menschen zu vertrauen. Ihre ganze Loyalität gehöre den Tieren, sagte der Star zum "Guardian". Ihre Offenbarung schockte die ca. 200 Gäste der Veranstaltung.

(ama) 

comments powered by Disqus