Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Johnny Depp

Betrunken auf der Bühne bei Preisverleihung?

Los Angeles, 17.11.2014

Ein bizarrer Bühnenauftritt von Johnny Depp (51) sorgt im Internet für Furore. Bei einer Preisverleihung erschien er scheinbar betrunken auf der Bühne.

Ein bizarrer Bühnenauftritt von Johnny Depp (51) sorgt im Internet für Furore. Wackelig und stammelnd stand der Hollywoodstar in der Nacht zum Samstag (15.11) bei der Vergabe der Hollywood Film Awards auf der Bühne. 

US-Sender blenden Flüche aus

Dies sei das "seltsamste“ Mikrofon, dass er je gesehen habe, begann Depp seine Rede. Er sei nicht gut für solche Auftritte, frotzelte er. Mehrere Flüche, die der "Fluch der Karibik"-Schauspieler von sich gab, wurden bei der Fernsehübertragung ausgeblendet. Depp sollte den Preis für die beste Dokumentation "Supermensch: The Legend of Shep Gordon" an Regisseur Mike Myers überreichen.

Mike Myers: "Das war "Rock'n'Roll"

Sein skurriler Auftritt führte in den sozialen Medien zu vielen Kommentaren. War er wirklich betrunken, rätselten Twitter-Nutzer. Oder gab er lediglich eine Kostprobe seiner Piraten-Rolle im Stil von Captain Jack Sparrow ab? Regisseur Myers kommentierte Backstage, dass Depps Ansprache sehr "Rock 'n Roll" gewesen sei, wie das Branchenblatt "Variety" am Samstag berichtete.

(dpa/mgä)

Was glaubt Ihr? War er wirklich betrunken oder hat er es nur gespielt?

Bei Johnny Depp kann ich mir gut vorstellen, dass er wirklich betrunken war
Das war nur gespielt, um Aufmerksamkeit zu erregen

comments powered by Disqus