Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Katy Perry

Auftritt in "Super Bowl"-Halbzeit bestätigt

Glendale, 24.11.2014

Katy Perry scheint schon die ein oder andere Idee für ihren Auftritt zu haben.

Katy meets Football: Die "Dark Horse"-Sängerin wird am 01. Februar 2015 in der Halbzeit-Show des legendären Super Bowl auftreten.

Der Super Bowl, das Finale der American Football League NFL, ist ein Großereignis im US-Fernsehen und zieht jährlich mehr als 100 Millionen Zuschauer allein in den USA vor die Bildschirme. Nicht nur der sportliche Aspekt lockt die Menschen vor den Fernseher, auch die Halbzeitpause - 2015 mit einem Auftritt von Katy Perry - ist ein wichtiger Teil des Events.

Denkwürdige Shows

Bruno Mars und die Red Hot Chili Peppers rockten dieses Jahr die Halbzeit-Bühne des Super Bowl. In den vergangenen Jahren sorgten unter anderem  Beyoncé, Madonna, Justin Timberlake und Janet Jackson für zum Teil außergewöhnliche Auftritte.

Nachdem gemunkelt wurde, dass Katy Perry in der Halbzeit-Show auftreten wird, bestätigte die NFL nun die Gerüchte.

Ideen für den Auftritt

Auch Katy konnte ihre Freude nicht zurückhalten und twitterte, dass sie es kaum noch erwarten kann und bereits ein paar Ideen ausprobiert hat. Was für Ideen das waren, seht Ihr in dem Video.

Super Bowl findet 2015 statt

Der 49. Super Bowl findet am 01. Februar 2015 im University Of Phoenix Stadium in Glendale in dem Bundesstaat Arizona statt.

(dpa/lwe)

comments powered by Disqus