Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

In einer Privataudienz

Angelina Jolie wird von Queen ausgezeichnet

London, 11.10.2014
Angelina Jolie, Queen Elizabeth, Privataudienz

US-Schauspielerin Angelina Jolie wird von der britischen Queen ausgezeichnet.

Königin Elizabeth II. hat Hollywood-Star Angelina Jolie geehrt. Die US-Schauspielerin erhielt eine Privataudienz bei der britischen Königin.

In einer Privataudienz im Buckingham-Palast in London überreichte die britische Queen der Schauspielerin die Ordenszeichen des "Honorary Dame Grand Cross of the Most Distinguished Order of St Michael and St George".

Queen zeichnet Angelina Jolie aus

Dies teilte der Palast am Freitag (10.10) auf Twitter mit. Elizabeth hatte Jolie bereits im Juni für ihren Kampf gegen sexuelle Gewalt zur Dame ernannt. Mit Vergewaltigungsopfern zu arbeiten, sei eine Ehre in sich selbst, sagte Jolie damals. Als Nicht-Britin darf die 39-Jährige diesen Adelstitel allerdings nur ehrenhalber tragen und wird auch in Zukunft nicht mit "Dame Angelina" angesprochen. 

Ob die frisch verheiratete Schauspielerin und die Königin von England auch über das zweite Enkelkind der Queen gesprochen haben, das im nächsten Jahr geboren wird, ist nicht bekannt.

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus