Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Scarlett Johansson

Erstes Babyfoto ist ein Fake

Los Angeles, 08.09.2014
Scarlett Johansson, Instagram, Babyfoto, Rose Dorothy

Das Foto von Scarlett Johanssons Tochter von Rose Dorothy ist ein Fake, ebenso wie der gesamte Instagram-Account der Schauspielerin. 

Scarlett Johansson veröffentlichte am Tag der Geburt ihrer Tochter ein Foto des süßen Kindes. Doch der gesamte Account, und somit auch das Foto, sind ein Fake. 

Es war eine der schönsten Posts des Wochenendes, doch nun stellt sich heraus: das von Scarlett Johansson veröffentlichte Foto „ihrer Tochter“ Rose ist ein Fake!

Instagram-Account ist ein Fake

Der 05. September dürfte für Schauspielerin Scarlett Johansson und ihren Verlobten Romain Dauriac der schönste Tag ihres Lebens gewesen sein, denn da wurden die beiden Eltern ihrer ersten gemeinsamen Tochter. Die Geburt hat das Paar über einen Sprecher gegenüber dem Promimagazin "People" bestätigen lassen. Und dann kam auch schon die schöne Überraschung: Scarlett Johansson veröffentlichte auf ihrem Instagram-Account ein Foto ihrer süßen Tochter.
Eine angenehme Abwechslung zu anderen Promis, die es kaum erwarten können, ihr Neugeborenes für horrende Summen ablichten zu lassen.
Doch nun stellt sich heraus, dass der gesamte Account von " scarlettingridjohansson" ein Fake ist, so also auch das vermeintlich erste Foto von Rose Dorothy. Nach Medienangaben soll das Foto des schmunzelnden Säuglings bereits seit März im Internet zu finden sein.

(pgo)

comments powered by Disqus