Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Gwen Stefani und Gavin Rossdale

Scheidung nach 13 Jahren Ehe

Los Angeles, 04.08.2015
Gwen Stefani David Rossdale Trennung

Gwen Stefani und David Rossdale wollen sich nach 13 Jahren Ehe trennen.

Völlig überraschend: Die Rockmusiker Gwen Stefani (45) und Gavin Rossdale (49) wollen sich nach 13 Jahren Ehe scheiden lassen.

Die Rockmusiker Gwen Stefani (45) und Gavin Rossdale (49) wollen sich nach 13 Jahren Ehe scheiden lassen. "Wir beide sind zu der gemeinsamen Entscheidung gekommen, nicht länger Ehepartner zu sein. Aber wir bleiben Partner in der Elternschaft und verpflichten uns, unsere drei Söhne zusammen in einem glücklichen und gesunden Umfeld aufzuziehen", schrieben die beiden in einem Statement, aus dem am Montag (03.08.) mehrere US-Medien zitierten.

Die Liebesgeschichte der Rocker

Stefani und Rossdale hatten sich Mitte der 90er Jahre kennengelernt, als sie mit ihren Bands No Doubt ("Don't Speak") und Bush ("Swallowed") gemeinsam auf Tour gingen. Nach sechs Jahren "wilder Ehe" heirateten die beiden im September 2002. Ihre Söhne Kingston und Zuma sind neun und sechs Jahre alt. Apollo kam vor 17 Monaten zur Welt. Der Brite Rossdale hat bereits eine Tochter aus einer früheren Beziehung.

(dpa/kru)

comments powered by Disqus