Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Bobby Brown am Krankenbett

"Medizinischer Vorfall" bei Bobbi Kristina

Atlanta, 02.02.2015
RHH - Expired Image

Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina wurde leblos in einer Badewanne aufgefunden.

Nach der Einlieferung in eine Klinik hat US-Sänger Bobby Brown am Krankenbett seiner Tochter Bobbi Kristina Brown (Tochter von Whitney Houston) gewacht. 

Kurz vor dem dritten Todestag der Sängerin Whitney Houston ist deren einzige Tochter Bobbi Kristina Brown (21) regungslos in einer Badewanne aufgefunden worden. 

"Medizinischer Vorfall"

Das einzige Kind der verstorbenen Sängerin Whitney Houston war am Samstag regungslos in einer Badewanne gefunden und ins Krankenhaus gebracht worden. Wie es der 21-Jährigen geht, ist nach wie vor nicht offiziell bekannt. Ihr Mann und ein Freund hatten sie den Berichten zufolge in ihrem Haus in Roswell im US-Staat Georgia entdeckt. Die Behörden gehen nach ersten Ermittlungen von einem medizinischen Vorfall aus.  "Bitte lassen Sie unsere Familie mit dieser Angelegenheit fertig werden und geben Sie meiner Tochter die Liebe und Unterstützung, die sie jetzt braucht", heißt es in einem Statement des R&B-Musikers, aus dem mehrere US-Medien zitierten.

Whitney Houston war am 11. Februar 2012 im Alter von 48 Jahren tot in einem Hotelzimmer in Los Angeles gefunden worden. Sängerin hatte Kokain genommen und war in einer Badewanne ertrunken.  Ihr Tod wurde als Unfall eingestuft. In Browns Haus habe es keine Hinweise auf Drogen oder Alkohol als mögliche Ursache gegeben, hieß es. Houstons einziges Kind Bobbi stammt aus der 2007 geschiedenen Ehe mit Brown.

Bobbi Kristina: "Ich vermisse dich, Mommy"

Erst vor wenigen Tagen hatte Houstons Tochter via Twitter ihre Trauer über den Verlust der Mutter bekundet. "Ich vermisse dich, Mommy", schrieb sie am Montag mit einem Verweis auf den bevorstehenden Jahrestag von Houstons Tod. Zahlreiche Stars wünschten Brown eine schnelle Genesung. US-Sängerin La Toya Jackson (58) rief ihre Fans via Twitter dazu auf "Liebe, Licht und Gebete" zu senden. "Gebete für Bobbi Kristina", schrieb auch US-Sängerin Ciara (29) am Samstag in einem Tweet.

(dpa/mgä/aba)

comments powered by Disqus