Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Comedy Central

Justin Bieber wird mit Eiern abgeworfen

Los Angeles, 18.02.2015

Justin Bieber lässt sich für eine Sendung auf Comedy Central mit Eiern abwerfen. Auch Selena Gomez wurde eingeladen zu seiner Sendung zu kommen.

Für viele wäre es wohl eine riesige Freude, Justin Bieber mal mit Eiern abzuwerfen. Die Crew von Comedy Central durfte das jetzt für einen Trailer sogar in die Tat umsetzen. Mit nacktem Oberkörper steht Justin vor der Kamera, erst noch gewohnt selbstbewusst, und präsentiert seine Muskeln. Der Spaß vergeht ihm aber relativ schnell, denn kurz darauf wird das erste Ei auf ihn abgefeuert. Es folgen viele weitere, aber Justin scheint es mit Humor zu nehmen und wirft zum Schluss selbst ein Ei in Richtung Kamera.

Show auf Comedy Central

Aber was hat das alles für einen Sinn? Justin Bieber wurde von Comedy Central zu der Sendung "Roast" eingeladen, in der regelmäßig Stars humorvoll verspottet werden. Klar, dass die Sendung auf Justin Bieber und die mit ihm wahrscheinlich einhergehenden Mega-Einschaltquoten nicht verzichten will. Kaum ein Popstar polarisiert heutzutage so sehr wie Justin Bieber, er hat wahrscheinlich genauso viele Hater wie Fans.

Und schon der Trailer sorgt für Furore. In nicht mal einem Tag kann das kurze Video auf YouTube schon 140.000 Klicks sammeln. Und auch die Show am 30. März wird wohl viele Zuschauer an den Fernseher locken.

Ex-Freundin Selena Gomez eingeladen

Sogar Selena Gomez wurde von Comedy Central gefragt, ob sie bei "Roast" teilnehmen will, um sich über Justin lustig zu machen. Wäre ja eigentlich die perfekte Gelegenheit um es ihrem Ex-Freund heimzuzahlen, nachdem die beiden sich fast wöchentlich getrennt und wiedervereint hatten. Doch Selena zeigt sich erwachsen: Sie lehnte das Angebot aus Rücksicht auf ihren neuen Freund DJ Zedd ab.

Charlie Sheen und co.

Auch viele andere Berühmtheiten wie Charlie Sheen, Pamela Anderson oder David Hasselhoff haben sich bereits so richtig verspotten lassen. In einem Video wurden die besten Sprüche über Charlie Sheen zusammengeschnitten. Ein Publikums-Liebling war dabei "Family Guy"-Erfinder Seth MacFarlane: "In der "Two And A Half Men" Folge von heute seht Ihr seine Fake-Beerdigung. Aber kein Grund, um umzuschalten, wartet einfach ein paar Monate, dann werden Ihr die Echte sehen."

Alle Witze über Charlie Sheen

(asc)

Lest auch: Calvin Klein: Über eine Million Klicks für Justin Bieber

Calvin Klein ist mit ihrem neuen Unterwäschemodel ein großer Coup in den Sozialen Netzwerken ...

comments powered by Disqus