Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Dakota Johnson

Heftige Kritik für ISIS-Sketch

Hamburg, 03.03.2015
Dakota Johnson Oscar

Dakota Johnson wählt ihre Projekte mit Bedacht. 

Sie kann es einfach niemandem recht machen: Nach "Fifty Shades of Grey" leistet sich Dakota Johnson das nächste fragwürdige Projekt und erntet viel Kritik. 

Nach einer mittelmäßigen Leistung in "Fitfty Shades of Grey" sorgt Dakota Johnson auch mit ihrem nächsten Projekt für Furore. Mit der US-Show Saturday Night Life hat die Schauspielerin einen Sketch über die Terrororganisation ISIS gedreht.

Freiwillig zum Militärdienst

In dem Sketch spielt Johnson ein junges Mädchen, das von ihrem Vater am Flughafen abgesetzt wird und sich freiwillig zum ISIS-Dienst meldet. Der Vater ist traurig seine Tochter ziehen lassen zu müssen und verabschiedet sich mit Tränen in den Augen. Johnson beruhigt ihn: "Dad, es ist nur ISIS!"

Shitstorm auf Twitter

Bei ihrer Twitter-Fangemeinde trat die Promi-Tochter damit zu Beginn einen regelrechten Shitstorm los. Viele sind der Meinung, dass die Zeit noch nicht reif dafür ist, Witze über ISIS zu machen und verurteilen die Schauspielerin für die geschmacklose Parodie. Andere loben den schrägen Humor von Saturday Night Life und sind der Meinung, dass ein solches Thema nur mit Humor aufgenommen werden kann. 

Doch ganz egal auf welcher Seite man steht, eins muss man ihr lassen: Dakota Johnson weiß sich mit ihrer provokanten Projektauswahl eindeutig ins Gespräch zu bringen.

Lest auch: Sex, Schläge und SM: Das erotische Quiz zu Shades of Grey

Dakota Johnson feiert heute Geburtstag. Ihre bekannteste Rolle ist die der Anastasia Steele in dem Erotikfilm &qu ...

(ama)  

comments powered by Disqus