Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Mit Ellen DeGeneres

Michelle Obama rockt zu "Uptown Funk"

Anlässlich des fünften Jahrestages ihrer "Let's move""-Initiative hat First Lady Michelle Obama bei Ellen DeGeneres gezeigt, wie gut sie tanzen kann.

Mit ihrer "Let's move!"-Initiative setzt Michelle Obama sich dafür ein, Menschen zu mehr Bewegung anzuregen. Dass die 51-Jährige selbst topfit ist, hat sie schon öfter bewiesen. Überall auf der Welt wird die First Lady für ihre trainierten Oberarme und ihre Topfigur bewundert. 

Michelle Obama schwingt die Hüften

Nun überraschte die Präsidenten-Gattin auch noch mit einer gekonnten Tanzeinlage. In der beliebten "Ellen Degeneres Show" ließ es sich die Powerfrau nicht nehmen, gemeinsam mit Ellen und einigen Tänzern zu Bruno Mars' Hit "Uptown Funk" zu tanzen. Beim alljährlichen "Egg Roll", das zu Ostern im Weißen Haus stattfindet, werden verschiedene Stars den Tanz im Rahmen der "Let's move!"-Kampagne aufführen. 

Ellen DeGeneres versuchte noch, zu behaupten, Michelle Obama würde bereits seit einem Jahr die Choreografie einstudieren, doch das ließ die First Lady ihr nicht durchgehen. "Ich habe die Schritte zum gleichen Zeitpunkt wie Du gelernt", scherzt die gut gelaunte Michelle.

Für ihre Performance ernteten die beiden jede Menge Applaus. Und auch wir sagen - Michelle Obama kann sich als Tänzerin definitiv sehen lassen.

Lest auch: So geht politische Werbung!: Barack Obama blödelt vor der Kamera herum

Mit einem mehr als lustigen Video, in dem der US-Präsident vor der Kamera herumalbert, will Barack Obama für die ...

(mgä)

comments powered by Disqus