Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Rundes Gesicht

Hatte Kevin zu viel Bacon?

Hamburg, 05.05.2015
Kevin Bacon

Ungewohnter Anblick: Kevin Bacon mit ein paar Kilo mehr auf den Rippen.

Was ist da denn los? Hatte Schauspieler Kevin Bacon etwa zu viel (Achtung: Wortspiel) Bacon? Zumindest hat er ein Foto mit extrem rundem Gesicht gepostet.

Hat sich da etwa jemand zuviel von seinem eigenen Nachnamen gegönnt? Schauspieler Kevin Bacon hat am Montag ein Foto getwittert und damit kurz seine Fans schockiert. Auf dem Bild zeigt sich der 56-Jährige mit einem ziemlich dicklichen Gesicht und ist kaum wiederzuerkennen. Der kurze Post dazu: "Greetings from the UK!" Hat sich Kevin Bacon in den letzten Monaten so stark gehen lassen?

Entwarnung: Es ist nur Make-Up

Aber keine Angst, Kevin Bacon ist in Wirklichkeit knackig wie eh und je. Bei dem runden Gesicht handelt es sich offensichtlich nur um einen sehr gut gemachten Make-Up-Trick. Warum genau Bacon sich so zurecht machen ließ, ist nicht genau bekannt. Es kann gut sein, dass der Schauspieler einen neuen Werbespot für Großbritanniens "mobile and television service company EE" dreht und dafür ein paar Fake-Pfunde zulegen musste.

Auf jeden Fall jetzt schon eine witzige Aktion.

Hättet Ihr Kevin Bacon sofort erkannt?

comments powered by Disqus