Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Halloween-Kostüme

So geht der Promi-Doppelgänger-Halloween-Look

Hamburg, 13.09.2016
Sido Lady Gaga Halloween

Die Promis liefern uns verkleidungstechnisch Inspiration. Wir zeigen Euch wie Ihr den Promi-Doppelgänger-Halloween-Look nachtmacht!

Warum muss es in punkto Halloween Kostüm eigentlich immer düster, blutig und gespenstisch zu gehen? Da unsere Promis vor Kreativität nur so trotzen und sich an Hexen, Vampiren und Gespenstern satt gesehen haben, verkleiden sie sich kurzerhand als andere Prominente.

Ein beliebtes Kostüm scheint Miley Cyrus zu sein. US-Fernsehmoderartorin Kelly Ripa geht in ihrem Kostüm richtig auf und sieht dem Original zum verwechseln ähnlich. Paris Hilton trägt ebenfalls den Look, nur an dem Ausdruck könnte die Blondine noch etwas arbeiten.

 

Miley nimmt es gelassen und geht kurzerhand als Lil Kim:

 

Selbst Beyonce samt Töchterchen Blue Ivy setzen bei der Verkleidung auf den Doppelgänger-Look und verkörpern eine andere Promi-Familie: Die Jacksons! Queen B in Janet-Outfit und Blue Ivy als der King of Pop himself – sehr süß!

 

Und jetzt kommt Ihr! Wir zeigen Euch wie Ihr im Handumdrehen ein gruseliges Halloween-Kostüm ála Promidoppelgänger zaubert:

Gruselige Halloween-Kostüme á la Promi

  • Fleischig als Lady Gaga

    Dieses Kostüm ist nicht nur gruslig sondern günstig dazu. Aufgrund des aktuellen Wurstskandals bieten einige Supermärkte Ihre Fleischwaren nun zu Sonderpreisen an! Oder Ihr habt selber noch Wurst im Kühlschrank, auf die Ihr momentan eher wenig Appetit habt? Super! Dann habt Ihr das Grundgerüst ja schon zusammen. Silbernen Schmuck und eine Netzstrumpfhose dazu und violá! Gerne zu diesem Outfit etwas mehr Parfum tragen..

  • Tickend wie Flavor Flav

    Für dieses Kostüm benötigt Ihr ein wenig handwerkliches Geschick! Ihr sucht alle Uhren und große Ketten zusammen die Ihr finden könnt und versucht die mit einander zu befestigen. Je verrückter und ausgefallener die Uhren sind, desto gruseliger das Outfit. Dazu sucht Ihr einen Anzug der farblich überhaupt nicht dazu passt und zieht diesen an! Am besten schaut Ihr Euch ein paar Folgen von "Flavor of Love" an, um die Rolle auch richtig zu verinnerlichen und Euren Mitmenschen brutal auf die Nerven zu gehen!

  • Maskiert wie Sido

    Nicht nur die amerikanischen Promis eignen sich super für Halloween-Verkleidungen. Auch die deutsche Rapper Szene weist genug gruselige Gestalten auf sowie Ex-Maskenmann Sido. Hierfür braucht Ihr eine Totenkopfmaske, die Ihr Silber anmalt. Für den Glanzeffekt eignet sich auch Alufolie besonders gut. Dazu benötigt Ihr natürlich Tattoos. Bevorzugt sind Totenköpfe und andere schaurige Kreaturen, die Ihr Euch an dem Armen und Hals aufklebt. Um das Kostüm zu unterstreichen könntet Ihr auch noch einen "Block" mitnehmen, Sido Fans werden den Hinweis verstehen.. 

  • Ihr wollt euch als Gruppe verkleiden?

    Kein Problem! KISS eignet sich super, um an Halloween Outfitmäßig Angst und Schrecken zu verbreiten. Hierfür braucht Ihr vor allem schwarze Perücken und weiße sowie schwarze Farbe. Outfittechnisch werdet Ihr sicher in diversen Shops auf der Reeperbahn fündig:

(ksc)

comments powered by Disqus