Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

History of Rap Part 6

Fallon & Timberlake haben es wieder getan

Hamburg, 10.09.2015
History of Rap

Jimmy Fallon und Justin Timberlake haben ein neues "History of Rap" abgeliefert.

"History of Rap" von Jimmy Fallon und Justim Timberlake ist schon zum absoluten Kult geworden. Jetzt haben die beiden erneut eine Hammer-Performance abgeliefert.

Sie haben es wieder getan! Bereits zum sechsten Mal haben Mega-Star Justin Timberlake und US-Moderator Jimmy Fallon "History of Rap" in der "Tonight Show" von Fallon zum Besten gegeben. Immer wieder nehmen uns die beiden mit auf eine musikalische und extrem witzige Zeitreise durch die Hip-Hop-Welt. Und nicht nur die Zuschauer vor Ort feiern "History of Rap" ab, die Videos sind auch der absolute Renner bei YouTube.

Dass diese Idee auf Deutsch auch genial sein kann, hat vor kurzem übrigens auch Jan Böhmermann bewiesen. Zusammen mir Rapper Dendemann hat Böhmermann nach Vorbild der legendären "History of Rap"-Videos eine Deutsch-Rap-Version gemacht: "Eine deutsche Rapgeschichte".

Seit Mittwoch (09.09.) ist nun "History of Rap 6" bei YouTube verfügbar. 

 

Jimmy Fallon ist bekannt für seine Musik- und Tanzvideos, für die er regelmäßig mit Mega-Stars zusammenarbeitet. Ein absolutes Highlight ist "Evolution of Hip-Hop-Dancing", das Fallon zusammen mit Will Smith präsentiert hat.

comments powered by Disqus