Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Doppelgänger Doppelpack

Diese Zwillinge sehen aus wie Bradley Cooper

Brandley Cooper, Doppelgänger, Zwillinge

Zum Verwechseln ähnlich - und das gleich zweimal! Diese Zwillinge sehen genauso aus wie Schauspieler Bradley Cooper.

Wer schon immer "Hangover"-Star Bradley Cooper daten wollte, hat jetzt - zumindest vom Aussehen - verdreifachte Chancen.

Maximaler Hollywood-Sexappeal hoch Zwei – dafür sorgen die Zwillinge Matt und Scott Katzbach. 27 Jahre alt sind die beiden US-Boys und haben bei der Verteilung der Gene wirklich extremes Glück gehabt, denn sie sehen "Hangover"-Star Bradley Cooper unfassbar ähnlich.

Paparazzi-Probleme der Doppelgänger

Täglich werden sie von Paparazzi und Selfie-Jägern verfolgt, die denken, sie haben den echten Bradley  vor sich. Natürlich kommen die Jungs auch in jeden angesagten Club rein und werden überall hofiert, den Bradley Cooper hat schließlich jeder gern zu Gast.

Das funktioniert natürlich nur, wenn sie nicht gemeinsam unterwegs sind. Denn wenn man Bradley Cooper im Club doppelt sieht, ist entweder zu viel Alkohol im Spiel oder es handelt sich um Doppelgänger.

Instagram-Profil der Cradley Boopers

Matt und Scott kokettieren gern damit, dass sie sich immer wieder darüber wundern, für Bradley gehalten zu werden, spielen aber doch schon ganz schön damit. Auf ihrem Instagram-Profil " katztwins" gibt es heiße Fotos der beiden. Unter einem davon, auf dem sie in schwarzen T-Shirts und mit verschränkten Armen cool nebeneinander stehen, nennen sich die heißen Jungs "Cradley Booper(s)".

Den echten Bradley haben die Katzbach-Zwillinge noch nicht getroffen, das haben sie dann wohl mit den meisten von uns gemeinsam. Macht nix! Bis wir Mr. Cooper mal irgendwo treffen, Mädels, macht es großen Spaß, sich die Fotos der doppelten sexy Fake-Ausgabe anzuschauen.

comments powered by Disqus