Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Überraschung!

Tyra Banks ist Mama geworden

Hamburg, 28.01.2016
Tyra Banks

Tyra Banks ist Mutter eines Sohnes geworden. Für sie ist es das erste Kind. 

Wer hätte das gedacht: Tyra Banks ist überraschend Mutter geworden. Und noch mehr Baby-News: Beyoncé soll angeblich wieder schwanger sein. 

Überraschungen sind doch was schönes. Das dachte sich wohl auch Tyra Banks und ist ganz klamm und heimlich zum ersten Mal Mutter geworden. Doch das Kind hat sie nicht selbst ausgetragen - sonst hätte wohl die ein oder andere helle Nuss etwas davon mitbekommen. Nein, es war eine Leihmutter, die den kleinen Jungen ausgetragen hat. 

Vater ist Freund Erik

Via Instagram verkündete das ehemalige US-amerikanische Model, dass sie Mutter geworden ist. Eine kleine Baby-Mütze gab den bildlichen Hinweis. In ihrem Kommentar dankt sie der Leihmutter, die sie als Engel bezeichnet. Vater des Kindes ist Erik Asla, der Freund von Tyra Banks, mit dem sie seit zwei Jahren zusammen ist. "Er hat meine Finder und große Augen. Den Mund und das Kinn hat er von seinem Papa Erik", schreibt sie voller Stolz. 

Beyoncé angeblich im fünften Monat

Aber Tyra Banks ist nicht die Einzige, die sich wohl über Nachwuchs freuen kann. Angeblich soll Beyoncé erneut schwanger sein, und das bereits im fünften Monat. Sie habe am Set eines Videos über Müdigkeit und Übelkeit geklagt und habe versucht ihren wachsenden Bauch zu verstecken, wie eine "verlässliche" Quelle erzählt. Die Sängerin hat bereits eine Tochter mit Rapper und Ehemann Jay-Z und ist - wenn es nach den Medienberichten der letzten Jahre geht - bereits entweder seit 2 Jahren schwanger oder hat schon mehrere Kinder zur Welt gebracht. Was an den Gerüchten dran ist, werden wir spätestens am 7. Februar erfahren. Dann findet nämlich der Super Bowl statt. Neben Coldplay wird auch Beyoncé in der berühmten Halbzeit-Show auftreten. Vielleicht gibt sie uns wieder einen "Aaaah"-Moment, wie bereits 2011 bei den VMA's. 

comments powered by Disqus