Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

David Garrett zu Gast

So soll seine Traumfrau sein

Hamburg, 21.10.2015
David Garrett

Horst und Anke posieren mit David Garrett.

Er ist wieder solo: Der Weltstar David Garrett spricht bei Radio Hamburg über seine Traumfrau und sein neues Album. 

Der deutsche Geiger David Garrett ist mittlerweile ein Weltstar geworden - der aus Aachen stammende Künstler ist in seiner Karriere mehrfach mit dem Echo und dem Bambi ausgezeichnet worden. Seit seinem dritten Lebensjahr spielt David Garrett Geige -  nun war er zu Gast im Radio Hamburg Studio und stellt sein Album "Explosive" mit eigenen Songs und Covern von unter anderem Michael Jackson und Ed Sheeran vor. 

Lachen und Zuhören

Im Interview mit Anke verrät der Stargeiger, dass er sich eine Frau wünscht, mit der man sowohl viel lachen kann, als auch eine, die gut und gerne zuhören kann. Auch muss seine Zukünftige kein großer Fan von ihm und seiner Musik sein - das wäre ihm sogar lieber, denn dann geht man unvoreingenommer in die Beziehung. 

Im Radio Hamburg Studio coverte er Thinking Out Loud von Ed Sheeran und Dangerous von David Guetta. 

Dangerous

comments powered by Disqus