Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

TOP-Themen zu "Demo"

Tag der deutschen Patrioten Bundesverfassungsgericht bestätigt Demo-Verbot
Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe

Die für Samstag (12.09) geplante Demonstration von Rechtsextremen und Hooligans in der Hamburger Innenstadt bleibt verboten.

Eilantrag abgelehnt
"KoZe bleibt!" 1.200 Demonstranten für das Kollektive Zentrum
RHH - Expired Image

Am Samstagabend (15.08) haben in der Innenstadt haben rund 1.200 Menschen für den Erhalt des Kollektiven Zentrums im Münzviertel demonstriert.

Faire Perspektive vom Senat!
Kollektives Zentrum "KoZe" Polizei mit Großaufgebot am Münzplatz
05-Demo-Münzplatz

Mit über 100 Beamten ist die Polizei am Montagmorgen am Münzplatz angerückt, um Bauarbeiter am kollektiven Zentrum "KoZe" zu schützen.

Großeinsatz der Polizei
Hamburg-Wilhelmsburg 300 demonstrieren gegen Olympia in Hamburg
RHH - Expired Image

Mehrere Hundert Menschen haben in Hamburg-Wilhelmsburg gegen die Olympia-Bewerbung der Hansestadt protestiert. 

Warum?
Gerhard-Hauptmann-Platz Demo gegen Kita-Streik
Demo Kita-Streik, Eltern

Die dritte Woche im Erzieherstreik für mehr Lohn läuft - und ein Ende ist nicht in Sicht. Die Eltern gehen auf die Barrikaden.

Grenze erreicht
Gefahrengebiete-Urteil Polizeigewerkschaft fordert strikte Regeln
Gefahrengebiet

Nachdem die Hamburger Gefahrengebiete als verfassungswidrig eingestuft wurden, fordert die Polizei die Politik zum Handeln auf.

"Im Schwebezustand"
1.Mai-Demo Böller und Flaschen - Polizei beendet Kundgebungen
Mai Demo Gewalt dunkel NEU

Die traditionellen Märsche der linksextremen Szene am 1. Mai sind laut und zum Teil auch gewalttätig. Oft fliegen Böller und Steine.

Bilder der Demos
Für Frieden, gegen Waffenexporte! Rund 800 Hamburger demonstrieren beim Ostermarsch
RHH - Expired Image

Rund 800 Menschen nahmen am Montag (06.04) in Hamburg beim traditionellen Ostermarsch teil und demonstrierten für Frieden in der Welt.

Kriegsgefahr auch in Europa!
Verwaltungsgericht Hamburg Rechtsextremer "Tag der Patrioten" bleibt verboten
Kein Bock auf Nazis

Die für diesen Samstag in Hamburg geplante rechtsextreme Versammlung "Tag der deutschen Patrioten" bleibt verboten.

Eilantrag abgelehnt
Zweite Rote Flora? Der Konflikt im Münzviertel
Münzviertel, KoZe

Am Montagmorgen (27.07.) rückte im Münzviertel eine Hundertschaft der Polizei aus - eigentlich nur, damit ein Bauzaun aufgestellt werden kann. 

Missverständnis
Tarifstreit und Streik Post-Mitarbeiter gehen auf die Straße
Briefe, Päckchen

Am Freitag (19.06.) wollen 1.000 Post-Mitarbeiter in Hamburg für mehr Gehalt auf die Straße gehen.

Briefkasten bleibt leer
10.000 wollen auf die Straße gehen Großdemo gegen Kita-Streik
Demo, Kita-Streik, Eltern, Kind

Nach fast drei Wochen Kita-Streik planen die Gewerkschaften unter anderem in Hamburg eine Großdemo mit 10.000 Streikenden.

Alle Infos im Überblick
Nach Foltervorwürfen gegen Bundespolizist Spontan-Demo gegen Polizeigewalt
Demo gegen Polizeigewalt in Hamburg, Mönckebrunnen, 18.05.2015

Rund 70 Menschen haben am Montagabend (18.05.) am Mönckebrunnen gegen rassistische Polizeigewalt protestiert.

Zu den Hintergründen
1. Mai Auseinandersetzungen bei Demonstrationen
Mai Demo Gewalt Wasserwerfer

In Hamburg bereitete sich die Polizei auf "revolutionäre 1. Mai"-Demos vor. In Altona und auf St. Pauli kam es zu ersten Auseinandersetzungen.

Böller und Wasserwerfer
Mit Flaschen und Steinen Erneute Krawalle nach Demo im Schanzenviertel
RHH - Expired Image

Nachdem es bereits Freitag schwere Ausschreitungen nach Mai-Demonstrationen gab, ist es auch in der Nacht zum Sonntag zu Zwischenfällen gekommen.

Polizisten werden verletzt