Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

TOP-Themen zu "G20-gipfel"

Nach G20-Randalen Polizei bittet Hamburger um Mithilfe
Hinweisportal Polizei Hamburg nach G20

Nach den Ausschreitungen am Rande des G20-Gipfels bittet die Hamburger Polizei die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche nach Gewalttätern.

Videos und Bilder senden
Anwohner & Geschäfte können hoffen Merkel verspricht Krawall-Opfern Entschädigung
Angela Merkel und Olag Scholz G20

Wie hoch die Schäden am Ende sein werden, weiß man noch nicht. Angela Merkel verspricht den Opfern der Gewaltexzesse schnelle Hilfe.

"gemeinsam helfen"
Protest geht auch anders Bunt und friedlich: "G20 not Welcome"-Demo
G20 Demo G20 Not Welcome Auflauf

Das Bündnis "Grenzenlose Solidarität statt G20" rief am Samstag (08.07) zur letzten Großdemo im Rahmen des G20-Gipfels auf, die bisher ruhig verlaufen ist.

Bis zu 100.000 Teilnehmer
Sinnlose Gewalt in der Schanze Die erschreckenden Bilder nach der Krawallnacht
Zerstörungen Schanze nach Krawallnacht G20

Die schockierenden Bilder aus der Sternschanze am Freitagabend (07.07) wird man so schnell in Hamburg nicht vergessen. Doch erst am Samstagmorgen wird das ganze Ausmaß der sinnlosen Zerstörung sichtbar.

Trümmer, Schutt & Asche
G20-Demo eskaliert Schwere Krawalle rund um die Landungsbrücken
G20-Ausschreitungen Landungsbrücken

Unweit der Elbphilharmonie hat es mehrere Zusammenstöße zwischen gewalttätigen Linksautonomen und der Polizei gegeben. Die Lage ist momentan unübersichtlich

Konzert am Abend geplant
G20-Gipfel Das erwartet uns am Samstag (08.07.)
G20 Logo

Zweiter und letzter G20-Gipfeltag. Alle offiziellen Termine, Demos und Aktionen in der Übersicht.

Pressekonferenz & Abreise
Vermummungen, Flaschenwürfe, Verletzte Chaos in Hamburg: "Welcome to Hell"-Demo eskaliert
Hell, Demo, Polizei

Die Demonstration "Welcome to Hell" eskalierte und wurde beendet, bevor sie richtig angefangen hat. Im Laufe der Nacht kehrte nur langsam Ruhe ein.

Krawalle in der Schanze
US-Präsident in Hamburg Hello Mr. President
Melania und Donald Trump

Heute ist auch Donald Trump in Hamburg zum G20 Gipfel eingetroffen. Der US-Präsident hat unter anderem seine eigene Limousine mitgebracht.

Zu den Bildern
Was meint Ihr? Entsetzen nach G20-Gewalt: Wen trifft die Schuld?
Autos brennen in Altona

Das Entsetzen nach den Gewaltorgien im Rahmen des G20-Gipfels in Hamburg ist gigantisch. Doch wer trägt dafür die politische Verantwortung?

Erzählt uns Eure Meinung!
G20 oder Gaga20? Die lustigsten Bilder vom Mega-Gipfel
Gruppenbild G20

Es ist schon ein bisschen gemein: Während einer so öffentlichen Veranstaltung wie dem G20-Gipfel stehen die Politiker unablässig im Rampenlicht - aber dafür bekommen wir auch echt lustige Schnappschüsse.

Grimassen-Gipfel
Zerstörungen in der Schanze Viele Hamburger Läden bleiben am Samstag dicht
Geschlossenes Geschäft G20

Ausschreitungen gab es in der Innenstadt zwar glücklicherweise nicht, dennoch bleiben mit Blick auf die Krawalle in der Schanze viele Shops in der City geschlossen.

Mitarbeiter verunsichert
Trotz Ausschreitungen Warmlaufen für das G20-Konzert in der Elphi
Elbphilharmonie, G20, Konzert

Wegen der massiven Krawalle rund um den G20-Gipfel, wurde das Begleitprogramm rund um den Gipfel bereits beeinträchtigt. Das Konzert am Freitagabend (07.07) soll aber weiterhin stattfinden.

Alle Gäste eingetroffen
G20-Eskalation Massive Zerstörungen in Altona
Zerstörung Altona G20

Brennende Autos, Angriffe auf Polizisten, Zerstörung an Wohnhäusern und Geschäften - die erste Bilanz nach dem Krawallmorgen (07.07) am ersten G20-Tag fällt schockierend aus.

Schockierende Bilder
Viraler G20-Hit Nur kurz durch den schwarzen Block zu Edeka
Andre Kramer G20 Edeka Protest

Trotz Bränden, Protesten und Verkehrskollaps - Comedian Andre Kramer hat auch während des G20-Gipfels Hunger und muss halt trotzdem kurz zu Edeka.

Mit Humor gegen den Wahnsinn
G20-Gipfel Hamburg wird zur Geisterstadt
Sternschanze in Hamburg leer

Während die G20-Politiker die Stadt entern, verlassen Tausende Hamburger die Stadt. Teilweise wirken ganze Straßenzüge wie ausgestorben.

Leere Straße - viele Parkplätze