Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

TOP-Themen zu "Polizei"

"SmashG20" G20-Gegner bekennen sich zu Brandanschlag
Polizeiautos brennen Eimsbüttel

Nach dem Brandanschlag auf acht Dienstwagen der Polizei in Eimsbüttel ist ein Bekennerschreiben im Internet aufgetaucht.

"Den Gipfel anheizen"
Brandanschläge Bereitschaftswagen zum Schutz von Scholz ausgebrannt
Polizei Polizeiauto Brandanschlag

In Altona und Alsterdorf hat es in Freitagnacht Brandanschläge auf zwei Polizeiautos gegeben.

Zu den Bildern
Quiz Jetzt verstehst Du das Polizei-Chinesisch
Polizei, Polizist, Mütze

Egal ob Polizisten im TV oder im Radio ein Interview geben, man bleibt oft fragend zurück. Hä, was war jetzt genau ein MEK, der Bunker oder die BePo?

Zum Polizei-Quiz
Mann stirbt, Frau schwer verletzt Tödlicher Sturz aus dem Fenster
02-Fenstersturz-Ottensen

In Ottensen sind eine Frau und ein Mann am Mittwochabend aus dem Fenster eines Geschäftshauses gestürzt. Der Mann starb, die Frau wurde schwer verletzt.

Tödlicher Fenstersturz
Polizei bittet um Hilfe Suche nach vermisster Person
Polizei, Polizeiwagen, Symbolbild, iStock

Die Kriminalpolizei Geesthacht ist auf der Suche nach dem 77-jährigen Herrn Thormählen aus Schwarzenbek. Er ist mit einem weißen Golf unterwegs.

Polizei bittet um Hilfe
Sturz, Verbrennungen, Rauchgas Bilanz der Silvester-Nacht
Polizei Hamburg Silvester Reeperbahn

Die Hamburger Polizei und Feuerwehr hatten eine unruhige Silvester-Nacht - ziehen aber trotzdem eine positive Bilanz.

Bis zu 1000 Einsätze
Drama in Barmbek Mann bedroht Polizei mit Messer - Tödliche Schüsse
Schießerei, Barmbek, Messer

Die Polizei hat am Samstagabend (26.11.) in Barmbek einen 37-jährigen Mann niedergeschossen. Er hatte die Beamten zuvor mit einem Messer bedroht.

Mehrere Schüsse
Brandanschlag in Eimsbüttel Sechs Polizeiautos brennen komplett aus
Polizeiautos angezündet, Eimsbüttel

Vor der Polizeiwache in der Eimsbüttler Grundstraße sind in der Nacht zu Montag (27.03.) sechs Mannschaftswagen angezündet worden.

Fotos der Polizeiautos
Ein sicheres Zuhause Drei Tipps für Eure Wohnung
Dieb, Einbrecher

Hamburg litt in den vergangenen Jahren unter einer sehr hohen Zahl an Einbrüchen, die glücklicherweise im Jahr 2016 deutlich zurückging. Dennoch ist es für die Bewohner in der schönen Hansestadt wichtig, sich richtig gegen die potentiellen Diebe zu schützen. Was ist also an der eigenen Wohnung zu tun, um weiterhin eine hohe Sicherheit zu gewährleisten?

Sichere Wohnung
Twitter-Tag der Polizei Hamburg Was machen die eigentlich den ganzen Tag so?
Leitzentrale, Einsatzzentrale Polizei

Wenn Ihr Euch auch schon mal diese Frage gestellt habt und Euch die Arbeit der Polizei interessiert, solltet Ihr Euch dieses Hashtag #12hPEZ merken.

12-stündiger Twitter-Marathon
Kriminalstatistik der Polizei Zahl der Straftaten in Hamburg gesunken
Einbruch Rolladen hochschieben

Hamburg ist im vergangenen Jahr sicherer geworden - das sagt zumindest die polizeiliche Kriminalstatistik. Die Opposition hält die Verbesserungen für marginal.

Aufklärungsquote gestiegen
Hamburg-Barmbek-Nord Nach Sparkassenüberfall: Polizei bittet um Hilfe
Sparkassenüberfall Fahndung

Die Tat ereignete sich bereits am 16. Dezember um 17:55 Uhr in der Fuhlsbüttler Straße in Hamburg-Barmbek-Nord. Wer kann Hinweise liefern?

Zur Täterbeschreibung
Polizei bittet um Hilfe Fahndung nach Körperverletzung
Fahndung, Polizei, Harburg, Bus

Die Hamburger Polizei sucht nach diesem jungen Mann, der zwei Fahrgäste in einem Bus mit Schlägen schwer verletzt hat.

Fahndung nach Körperverletzung
Familiendrama in Wedel Leiche einer Frau wurde gefunden
Kindermord Wedel

Nach dem Familiendrama in Wedel ist die Leiche einer Frau gefunden worden, wie die Polizei Itzehoe am Dienstag mitteilte. Dabei könnte es sich um die Mutter handeln.

Noch nicht identifiziert