Radio Hamburg

In Quarantäne-Zeit

Online-Kurse für neue persönliche Ziele

Online Kurs, Radio Hamburg

Um in der Quarantäne nicht zu versacken, ist es wichtig, sich neue Ziele zu setzen. Auf sie hinarbeiten könnt ihr mit diversen Online-Kursen.

Die Quarantäne-Zeit kann man gut mit Entspannung, Filme gucken und Aufräumen verbringen - man kann sie aber auch noch effektiver nutzen. Viel wichtiger ist es nämlich, sich gerade in Krisen-Zeiten neue persönliche Ziele zu setzen, um den Ansporn und die Energie nicht zu verlieren. Sei es eine Sprache wie Spanisch zu lernen, oder auch sich auch endlich mal besser mit Social Media auszukennen. Es gib viele verschiedene Ziele, die man sich setzen kann und man mit Online-Kursen und -Workshops verwirklichen kann. Dafür bietet zum Beispiel die Hamburger Volkshochschule ein buntes Programm an. Ihr könnt bequem von zuhause aus per Videokonferenz am Unterricht teilnehmen.

Hintergrundwissen - Viren und Pandemien 

Die Coronavirus-Pandemie betrifft jeden von uns. Im Online-Kurs der VHS erhaltet ihr Hintergrundinformationen vom Biochemiker Dr. Alexander Laatsch: Welche Eigenschaften haben Krankheitserreger und speziell Coronaviren? Welche Übertragungswege sind möglich und welche unwahrscheinlich? Wie können Viren inaktiviert werden? Was sind die Unterschiede zwischen den verschiedenen Nachweisverfahren? Und wie entstehen eigentlich Prognosen über den Verlauf der Pandemie? Auf all das bekommt ihr im kostenlosen Kurs Informationen. Außerdem könnt ihr direkte Fragen stellen. Hier geht's zum Kurs!

Mehr über Social Media lernen

Ihr habt ein Unternehmen, mit dem ihr in die Sozialen Netzwerke starten oder haben schon einen Social Media Auftritt und wollen mehr herausholen? Oder ihr möchtet beruflich in die Branche einsteigen? Da bietet die VHS auch einiges an! Der Fokus bei dem Online-Kurs "Social Media Schritt für Schritt" liegt auf Facebook und Instagram. Ihr lernt allerdings auch andere Soziale Netzwerke wie Xing, LinkedIn, YouTube, Snapchat und Co und deren Marketing-Möglichkeiten kennen. Allerdings kostet das Ganze 170 Euro für fünf Termine. Mehr dazu, erfahrt ihr hier! Die Hamburger Volkshochschule bietet aber auch einen kostenlosen Kurs zu Social Media Trends an. Über Instagram Marketing könnt ihr am 29.04. für 32 Euro mehr erfahren. 

Sprachen lernen

Die VHS bietet auch den Kurs "Französisch für die Reise" an. Dieser Kurs bereitet darauf vor, mit einem Minimum an Sprache typische Alltagssituationen zu bewältigen, z. B. sich miteinander bekannt zu machen, etwas im Café zu bestellen, in der Unterkunft einzuchecken. Für 29 Euro seid ihr dabei! Auch diverse andere Portale bieten Sprachkurse an. Mit 14 lernbaren Sprachen von Englisch über Spanisch bis zu Türkisch oder Indonesisch ist Babbel einer der umfangreichsten Online-Sprachkurs-Anbieter. Ab 5,99 Euro im Monat könnt ihr eure Sprache üben, die ihr schon immer mal lernen wolltet.