Radio Hamburg
TOP 830 Livestream

Papa sagt Nein

Hochzeitsverbot für Britney Spears

Hamburg, 03.08.2018
Britney Spears

Britney möchte angeblich ihren 24-jährigen Freund Sam Asghari heiraten.

Britney Spears hat ihr Leben seit einer Weile wieder im Griff, dennoch hat ihr Vater immer noch die Vormundschaft für sie. Genau das könnte jetzt für Britney zum Problem werden.

Seit knapp zwei Jahren ist Britney Spears bereits mit ihrem 12 Jahre jüngeren Freund Sam Asghari liiert. Jetzt sollen die beiden sogar schon über eine Hochzeit nachdenken. Da gibt es nur ein Problem – Britneys Vater Jamie Spears.
Der 69-jährige hat seit dem Nervenzusammenbruch seiner Tochter 2008 die Vormundschaft für sie und ohne seine Erlaubnis kann Britney nicht heiraten.

Vater will sie schützen

Einer Verlobung habe Jamie zugestimmt, nachdem Sam "einen hieb- und stichfesten Vertrag unterzeichnen musste, der Britneys 200 Millionen Dollar-Vermögen schützen würde", erklärte ein Insider gegenüber dem "OK!"-Magazin im Januar 2018.
Laut einer Quelle des Magazins "Life&Style" würde er sie nur beschützen: "Jamie mag Sam und findet, dass er einen guten Einfluss auf Britney hat. Er glaubt nicht, dass sie wieder heiraten muss".

Im Rahmen ihrer „Piece Of Me“-Tour kommt der 36 Jahre alte Mega-Star für zwei Konzerte nach Deutschland und spielt am 6. August in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin.