Radio Hamburg

Für sein "No.6 Collaboration Project"

Ed Sheeran bestätigt neue Musik mit Bruno Mars

Ed Sheeran, Bruno Mars

Von seinem kommenden Projekt im Juli gibt Ed Sheeran noch nicht all zu viel preis. Nun steht aber fest, dass es eine Kollaboration mit Bruno Mars geben wird.

Das ist die Frage die sich derzeit alle Ed Sheeran Fans stellen: Welche Kollaborationen wird es in dem neuen Projekt von Ed Sheeran geben, das am 12. Juli erscheint? Ein Feature hat der rothaarige Sänger nun bekanntgegeben - und es ist kein Geringerer als Bruno Mars.

Kollaboration von Ed und Bruno Mars! 

Wer Ed Sheerans Social Media Kanäle verfolgt, der weiß, dass es einen Teaser zu einem spannenden Interview mit Radio- und TV-Moderator Charlamagne Tha God gibt. In dem Gespräch scheint Ed allerlei Dinge zu seinem neuen "No. 6 Collaborations Project" zu enthüllen. Allerdings waren sämtliche spannenden Momente mit einem "Biep!" zensiert. Zu schade, denn auch im neuen nun veröffentlichten zehnminütigen Teil der Unterhaltung lässt der Sänger Die Katze nicht aus dem Sack. Die Liste der Features, mit Ausnahme von Justin Bieber ("I Don't Care") und Chane The Rapper & PnB Rock ("Cross Me"), wird also weiterhin geheim gehalten - mit einer Ausnahme: Bruno Mars. Diese Nachricht sollte Freude bei den Fans von Ed und Bruno Mars auslösen. Der Titel von den beiden wird zusammen mit dem "No. 6 Collaborations Project" am 12. Juli veröffentlicht. 

Nicht genug von Ed Sheeran und Bruno Mars? Hört die beiden in unserem Live-Stream!