Radio Hamburg

Bundestrainer bleibt bis 2014

Jogi Löw verlängert Vertrag

Joachim Löw

Jogi Löw hat seinen Vertrag als Nationaltrainer bis zum Juli 2014 verlängert.

Joachim Löw hat seinen Vertrag als Trainer der Fußball-National- mannschaft vorzeitig verlängert.

Frankfurt - Die Vertragsverlängerung des Fußball-Nationaltrainers bis zum 31. Juli 2014 an sich kommt nicht überraschend, der Zeitpunkt allerdings schon. Denn Joachim Löw hatte erst vor neun Monaten bis Juli 2012 verlängert.

In den vergangenen Tagen hat es nun sehr viele Gespräche zwischen dem DFB und der sportlichen Leitung der Nationalmannschaft gegeben und dabei wurde offenbar fix gemacht, was ohnehin klar schien.

Nämlich das Joachim Löw die deutsche Nationalmannschaft, die er ja in den letzten Jahren aufgebaut hat, in drei Jahren auch zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien führt.