Radio Hamburg

Mission MEGA!

Die größten Hits und Ohrwürmer von Dieter Bohlen

Dieter Bohlen aka der "Pop-Titan" kommt am 21. Juni 2019 in die Radio Hamburg Morningshow.

Der Pop-Titan Dieter Bohlen kommt in die Radio Hamburg Morningshow: Zur Vorbereitung stellen wir euch seine besten Hits vor!

Am 21. Juni ist es soweit: Dieter Bohlen kommt in die Radio Hamburg Morningshow und moderiert einen Morgen lang mit John Ment.

Von Modern Talking bis DSDS

Dieter Bohlen ist aus der deutschen Medien- und Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken: In den 80er Jahren schaffte er mit "Modern Talking", dem Pop-Duo bestehend aus Dieter Bohlen und Thomas Anders, den Durchbruch. Hits wie "Cheri, Cheri Lady" und "You're My Heart, You're My Soul" sorgen bis heute für Ohrwürmer und Party-Stimmung. 

Erst 2019 feierte der Modern Talking Hit "Cheri, Cheri Lady" ein Comeback der etwas anderen Art - und das ziemlich erfolgreich: Der Berliner Rapper "Capital Bra" kooperierte nach einem Streit mit Dieter Bohlen und coverte den 1985 erstmals erschienenen Hit. Mit dem Titel "Cherry Lady" schaffte Capital Bra es einige Rekorde zu brechen.

Bohlens beste Hits

In seiner musikalischen Laufbahn hat Dieter Bohlen nicht nur selbst einige Hits gesungen, sondern auch fleißig für andere Künstler geschrieben und produziert. Wir haben euch die besten Hits von Dieter Bohlen rausgesucht - es lohnt sich auf jeden Fall reinzuhören!

Dieter Bohlens größte Hits

Modern Talking - "You're My Heart, You're My Soul"

Diesen Megahit kennt wirklich jeder: 1984 veröffentlicht, sollte der Song ursprünglich "My Love is Gone" lauten. Übrigens spielt Dieter Bohlen alle Instrumente im Song selbst!





Modern Talking - "Cheri, Cheri Lady"

Ein Hit jagt den nächsten: Spätestens nach der Neuauflage des Songs von Capital Bra im Jahr 2019 sollte der Song jedem ein Begriff sein. Wenn man bei dem Musikvideo keine gute Laune bekommt, wissen wir auch nicht weiter.





Yvonne Catterfeld - "Für dich"

Bei einigen der bekanntesten deutschen Balladen hatte Dieter Bohlen seine Finger im Spiel. So produzierte er zum Beispiel auch den Hit "Für dich", den Yvonne Catterfeld 2003 sang.





DSDS Top 10 - "We have a dream"

Die erste Staffel "Deutschland sucht den Superstar" lief 2002 im deutschen Fernsehen. Wer damals mitgeguckt hat, erinnert sich an den ersten Gewinner Alexander Klaws, der heute in der Musical-Branche erfolgreich ist. Auch Namen wie Daniel Küblböck und Juliette Schoppmann sind einem aus der ersten Staffel im Gedächtnis geblieben. Was jedoch jedem noch ein Begriff sein sollte, ist der eigens für die damalige TOP 10 komponierte Song "We Have A Dream". Hach, ist das schöööön...





Modern Talking - "Brother Louie"

Ein weiterer Modern Talking Klassiker, der nicht fehlen darf! Der Song erschien 1986 und erreichte in Deutschland und Schweden Platz 1 der Charts. Eines der bekanntesten Cover ist wohl das von Rapper Kay One, der auch schon in der DSDS Jury saß. Zu Beginn des Covers hört man das Original, dann sagt Kay One "Jo Dieter, guck mal: Nichts für Ungut, aber ich glaube die Leute wissen gar nicht, was du damals mit dem Song gemeint hast. Start over, wir zeigen mal, wie wir das 2017 machen." - Klickt weiter, um die Kay One Version zu hören, in der es mehr um die Designermarke "Louis Vuitton" geht, als um "Brother Louie".





Kay One - "Louis Louis"





Modern Talking - "You Can Win If You Want"

Ein weiterer Nummer 1 Hit, der von Dieter Bohlen geschrieben wurde. Ein echter 80er Hit!





Alexander Klaws - "Take Me Tonight"

Hach, was war das schön damals, als Alexander Klaws die erste Staffel DSDS gewann. Seinen Siegersong "Take Me Tonight" hatte Dieter Bohlen geschrieben. 





Modern Talking - "Geronimo's Cadillac"

Der Song hat den typischen Modern Talking Sound - uns fällt dazu nichts mehr ein: Es ist einfach genial! Hört rein.





Mark Medlock & Dieter Bohlen - "You Can Get It"

Wer erinnert sich noch an DSDS Kandidat Mark Medlock? Dieter Bohlen arbeitete noch nach DSDS mit dem Sänger zusammen, so wie zum Beispiel bei diesem Sommerhit aus dem Jahr 2007, der noch einigen im Kopf geblieben sein sollte.





Modern Talking - "Sexy Sexy Lover"

Ein ganz anderer, modernerer Sound taucht 1999 bei dem Song "Sexy Sexy Lover" auf. Dass es Modern Talking ist, hört man trotzdem sofort.





Nicht verpassen!

Am Freitag solltet ihr unbedingt die Morningshow von 5 bis 10 Uhr einschalten, denn Dieter Bohlen moderiert gemeinsam den ganzen Morgen mit John Ment!

Hier kommt ihr jederzeit zum Livestream.

Lest auch: Mission MEGA: Was wisst ihr über Dieter Bohlen?

Das wird MEEEEEEGAAAA! Am Freitag (21.06.) moderiert John Ment von 5 bis 10 Uhr mit Dieter Bohlen die Radio Hambu ...