Radio Hamburg

Catwoman im neuen Batman

Zoe Kravitz spielt die neue Catwoman

Zoe Kravitz auf einem Event

Zoë Kravitz soll Catwoman im neuen Batman-Film spielen.

Der neue Batman Film bekommt eine Catwoman. Zoë Kravitz, Tochter von Lenny Kravitz, soll an der Seite von Robert Pattinson die neue Catwoman spielen.

Regisseur verriet die neue Catwoman

Der Regisseur Matt Reeves verriet auf Twitter, wer die neue Nachfolgerin von Halle Berry, Michelle Pfeiffer und Anne Hathaway im neuen Batman Film wird: Die Schauspielerin und Tochter von Lenny Kravitz, Zoë Isabella Kravitz. Sie soll im neuen Film die Rolle der Catwoman übernehmen.

Zoë Kravitz als Catwoman

Die 30-jährige Schauspielerin spielte bereits in Filmen wie "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" und "Mad Max: Fury Road" mit und erlangte vor ihren Schauspielkolleginnen Eiza Gonzalez ("Baby Driver") und Alicia Vikander ("The Danish Girl") die Rolle der Catwoman. Nun soll Kravitz mit ihrer Rolle im neuen Batman Film überzeugen.

Ein neuer Batman

Neben Zoë Kravitz spielt auch Twilight-Star Robert Pattinson im neuen Film mit. Pattinson soll die Rolle des Batman übernehmen und damit in die Fußstapfen von Ben Affleck, Christian Bale, Michael Keaton, Val Kilmer und George Clooney treten. Der Schauspieler hat nach seinem Erfolg mit der Twilight-Saga in kleineren Produktionen mitgespielt und war von der Zusage seiner Rolle des Batmans mehr als "überrascht", sagte er in einem Esquire Interview.

Der neue Batman Film

Der neue Batman Film soll im Original "The Batman" heißen und von Matt Reeves produziert werden. Der Regisseur und Drehbuchautor führte bereits Regie in den beiden "Planet der Affen"-Sequels "Planet der Affen: Revolution" und "Planet der Affen: Survival". Der neue Batman soll am 25. Juni 2021 in die amerikanischen Kinos kommen. Das Startdatum für Deutschland wurde noch nicht bekannt gegeben. 

Weggesuchtet - Der Podcast über Filme und Serien

Bevor donnerstags die neuesten Filme über die große Kino Leinwand flimmern, wisst ihr schon, ob sich das Eintrittsgeld lohnt oder nicht. Denn Insider  Christian Aust nimmt euch immer mittwochs exklusiv im Weggesuchtet Podcast mit auf eine Tour hinter die Kulissen der Filmindustrie. Aber nicht nur das, auch Serien und Filme die nicht im Kino laufen, sondern von Netflix, Amazon und Co. produziert werden, sollen euch natürlich nicht entgehen!