Radio Hamburg

VIP-Liebe

So haben diese 7 VIPs ihre ersten Dates verbracht

Prinzessin Victoria und Daniel Radio Hamburg

Prinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden haben ihr erstes Date auf einem Konzert verbracht.

Manche VIP Paare lernen sich an Filmsets kennen, andere werden verkuppelt. Doch wie verbringen die Stars ihre ersten Dates?

Blake Lively und Ryan Reynolds, Miley Cyrus und Liam Hemsworth, Heidi Klum und Tom Kaulitz und viele mehr: Diese VIP Traumpaare haben sich gesucht und gefunden, verlassen und wieder verlobt und geliebt. Aber wie verbringen die Stars eigentlich ihre ersten Dates? 

Britney Spears beim ersten Date

Kronprinzessin Victoria von Schweden und Prinz Daniel sind schon seit 18 Jahren ein Paar. Doch wie lernen sich Prinzen und Prinzessinnen eigentlich näher kennen? Die beiden haben sich tatsächlich ganz normal im Fitnessstudio getroffen, wo Prinz Daniel, der damals noch ihr Personal Trainer war, die Kronprinzessin auf ein Britney Spears Konzert einlud. 

Klickt euch hier durch, um weitere erste Date Storys eurer Lieblings-Stars zu erfahren:

Sieben erste Dates

1. Prinzessin Victoria und Prinz Daniel 

Die beiden lernten sich im Fitnessstudio kennen und gingen zu ihrem ersten Date gemeinsam auf ein Britney Spears Konzert.





2. Prinz William und Herzogin Kate

Die britischen Royals Prinz William und Herzogin Kate lernten sich an der Uni kennen. Aus Spaß machte Kate bei ihrem ersten Date einen Knicks, stolperte dabei jedoch auf William und verschüttete ihr Getränk auf ihm. Oooops! Aber es hat ja am Ende trotzdem oder gerade deswegen mit der großen Liebe geklappt.





3. Blake Lively und Ryan Reynolds

Blake Lively und Ryan Reynolds kannten sich zwar bereits, waren jedoch auf einem Vierer-Date, als sie merkten, dass sie sich verknallt hatten. Eigentlich wollten sie sich bei dem Date gegenseitig verkuppeln.

Gossip Girl




4. Mark Wahlberg und Rhea Durham

Mark Wahlberg wurde von einem Freund mit Rhea Durham bekannt gemacht. Bei ihrem ersten Date, wollte Mark sich gerne in einer Kirche treffen.





5. Emily Blunt und John Krasinski

Schauspielerin Emily Blunt und Regisseur John Krasinski verbrachten ihr erstes Date auf einem Schießstand! Der Regisseur dachte, er hätte eh keine Chance und wollte so wenigstens ein spannendes Date haben. Seit 2010 sind die beiden nun verheiratet.





6. Ozzy und Sharon Osbourne

Die 18-jährige Sharon sollte damals für ihren Vater Schulden bei Ozzy Osbourne eintreiben. Dass die beiden sich so gut verstehen und am Ende heiraten würden, hätte wohl niemand gedacht.





7. Selma Hayek und Francois-Henri Pinault

Blind Dates gibt es auch bei Stars: Schauspielerin Selma Hayek wurde von ihren Freunden unter einem Vorwand zu einem Date gezwungen. Das erste Date über hatte ihr jetziger Ehemann es eher schwer, da Hayek ziemlich sauer war. Geklappt hat es am Ende trotzdem, denn 2009 haben sie geheiratet.