Radio Hamburg

"Müllsafaris" nicht mehr illegal?

Die Grünen wollen das Containern legalisieren

Müllcontainer, Lebensmittel

Obst und Gemüse ist oft noch essbar, wenn es in den Müll wandert. Bisher war das Containern, also das Entwenden dieser Lebensmittel aus fremden Containern noch illegal. Das wollen die Grünen aber jetzt ändern. 

Justizsenator Till Steffen von den Grünen will das Containern, also das Entfernen von noch verwendbaren Lebensmitteln aus Container, legalisieren.

Im Hamburger Hafen kommen täglich Container befüllt mit Lebensmitteln an. Die Reise geht aus dem Hafen weiter zu Supermärkten in ganz Deutschland. Was in den Supermärkten dann nicht vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum verkauft werden kann, wird teilweise an Tafeln gespendet. Viele Lebensmittel landen auch einfach wieder im Container, im Müll-Container. Das Entwenden der Lebensmittel in diesen Containern ist bisher illegal, doch das könnte sich bald ändern. 

Die Lebensmittel kann man oft noch verwerten.

Bananen, Auberginen oder Zucchini, die im Müll der Supermärkte landen, sind oft noch essbar, müssen also nicht direkt weggeworfen werden. Containern ist das gezielte Durchsuchen von Mülltonnen, um genau diese noch verzehrbaren Lebensmittel zu finden. In Hamburg gibt es mittlerweile sogar eine Facebook-Gruppe mit über 1.000 Mitgliedern, in der sich die „Container Szene“ organisiert. In der Gruppe verabreden sie sich zum Beispiel sogenannten „Müllsafaris“. Obwohl die Lebensmittel, die auf solchen „Safaris“ gesammelt werden, schon im Müll liegen, ist das Entnehmen der Lebensmittel aus den Mülltonnen der Supermärkte illegal. Bisher handelt es sich hierbei um Diebstahl. 

"Müllsafaris" könnten bald legal sein

Justizsenator Till Steffen von den Grünen will Containern legalisieren. Beim Treffen der Justizminister in Travemünde soll das Thema besprochen werden. Vor dem Treffen äußerten andere Minister ihre Bedenken. Trotzdem können alle, die gerne im „Müll“ nach Lebensmitteln suchen, darauf hoffen, ihre weiße Weste bald auch beim Containern zu behalten.

Ihr wollt weniger verschwenden, aber in Mülltonen steigen ist nichts für euch?

Hier könnt ihr euch angucken mit welchen Apps Ihr es schafft weniger Lebensmittel zu verschwenden.