Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Außerirdische Hautpflege

Mit Meteroriten-Extrakt zu jugendlicher Haut

Hamburg, 23.01.2017
Beauty, Reine Haut

Wir probieren ja so einiges, um unsere jugendliche Haut vor dem Altern zu bewahren. Nun soll ein außerirdisches Hilfsmittel DIE Lösung sein. 

Was tut man nicht alles gegen Falten? Da wird hier eine Hyaluron-Crème gekauft, da wird in Eigen-Blut-Treatments investiert und wieder andere sehen nur noch einen Ausweg: Botox. Doch es muss nicht gleich ein nerven-betäubendes Mittel sein, um gegen das Altern anzukämpfen. 

Straffere und jugendlichere Haut

Silizium ist die Antwort, auf die alle Frauen bisher gewartet haben. Denn das chemische Element ist in jedem Körper enthalten, kann sich jedoch nicht im Körper selbst neu produzieren. Heißt, der Silizium-Anteil im Körper sinkt mit den Jahren und unsere Haut verliert an Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure. Somit fängt auch die Haut an zu altern. Wird das körpereigene Silizium immer weiter abgebaut, so kann vom Körper auch weniger Kalzium aufgenommen werden. Die Haut wird schlaff, trocken und verliert an Elastizität. Da Meteoriten-Extrakt noch ein recht begrenztes Anti-Aging-Mittel ist, sind die Crèmes, die Silizium enthalten, noch recht teuer und selten. 

Silizium über Nahrung hinzufügen

Silizium kann man übrigens nicht nur durch eine Crème dem Körper neu hinzufügen. Wer auf eine teure Beauty-Behandlung verzichten will, der kann auch auf Silizium-starke Nahrungsmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen. Ein weiterer Wirkstoff, der sich in Bezug auf die verlangsamte Alterung der Haut bewährt hat, ist Zink. Die Haut heilt schneller, und auch den Haaren und Nägeln geht es besser. 

comments powered by Disqus