Radio Hamburg

Film-Musik

"La La Land": Hört hier den Soundtrack von John Legend

Hamburg, 03.01.2017
John Legend - La La Land - Start A Fire

John Legend war bereits in ein paar Filmen zu sehen, seine Rolle in "La La Land" dürfte aber bis dato die Größte sein.

In dem Film "La La Land" spielt Musiker John Legend nicht nur eine Nebenrolle, sondern steuert auch einen Song zum Soundtrack bei.

Wer bereits ein Fan von "Crazy Stupid Love" aus 2011 war, hat wahrlich Grund zur Freude. Denn mit dem Film "La La Land" sind die Schauspieler Emma Stone und Ryan Gosling wieder vereint auf der Leinwand zu sehen. Das neue Werk von Regisseur und Drehbuchautor Damien Chazelle, der bereits mit "Whiplash" aus 2014 einen großen Erfolg verbuchen konnte, startete bereits letztes Jahr in einigen ausgewählten Kinos in den USA. Am 12. Januar wird der bereits jetzt für sieben Golden Globes nominierte Film auch in Deutschland ausgestrahlt.

Liebe und die Karriere

Die Story handelt von dem Jazz-Pianisten Sebastian (Ryan Gosling) und der Schauspielerin Mia (Emma Stone), die sich ineinander verlieben und unabhängig voneinander jeweils ein verlockendes Jobangebot bekommen. Sebastian bekommt die Möglichkeit, der Band von Keith (John Legend) beizutreten und Mia könnte ihr eigenes Theaterstück auf die Bühne bringen. Nun gilt es sich zwischen ihrer Liebe und den Karrieren der beiden zu entscheiden. 

Soundtrack

Wie auch schon in "Whiplash" spielt in "La La Land" die Musik eine übergeordnete Rolle. Wie in einem Musical singen die Hauptdarsteller selbst und auch Ryan Gosling zeigt, was er am Piano kann. Der Soundtrack wurde zum größten Teil vom Komponisten Justin Hurwitz geschrieben. Ein Song im Film wird außerdem durch den in der Rolle des Keith zu sehenden John Legend beigesteuert. Der Song heißt "Start A Fire" und ist hier in voller Länge zu hören:

comments powered by Disqus