Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Delicate"

Taylor Swift hampelt durch ihr neuestes Musikvideo

Hamburg, 12.03.2018
Taylor Swift, Delicate, Musikvideo, Screenshot

Sie ist eine der bekanntesten Sängerinnen der Welt, doch in ihrem neuesten Musikvideo sieht sie mit ihren "Tanzbewegungen" äußerst dämlich aus. 

Wir kennen Taylor Swift als Country Girl, als Pop-Mädel, und seit dem Release ihres neuesten Albums auch als Bad Babe. Das jedenfalls scheint sie sich sehnlichst zu wünschen, wenn man sich ihre neuesten Musikvideos anguckt. Vom süßen Herumgehüpfe im Tutu ist nicht mehr viel zu sehen in den Videos zu "...Ready for It?" oder "Look What You Made Me Do". Herumgehüpfe gibt es hingegen in ihrem neuesten Musikvideo zwar schon, aber süß ist das ganz und gar nicht. 

Das hampelnde Swiftchen

Ach Taylor, was hast du dir nur dabei gedacht? Für "Delicate" hat sich der Regisseur zum Musikvideo etwas ganz besonderes überlegt: Hey, wie wäre es, wenn wir die Swift in einem Fransenkleid den Contemporary durch ein luxuriöses Hotel und durch verregnete Gassen hampeln lassen? Coole Idee. Naja, dass die Swift nicht wirklich tanzen kann, hat sie uns ja auch schon in anderen Musikvideos und bei diversen Auftritten bewiesen. Immerhin klingt sie auf CD ganz gut.