Radio Hamburg

Gemeinsam mit BTS

Ed Sheeran bestätigt neue Musik

International , 21.11.2018
Ed Sheeran freut sich, dass er sich von seinen Nachbarn abschotten kann.

Die Fans von Radio Hamburg Mega-Star Ed Sheeran rasten aus, denn er bestätigt nun eine Kollaboration mit der koreanischen Band BTS. 

Ed Sheeran Fans dürfen sich freuen, denn bei einer Frage-Antwort-Runde auf Twitter bestätigte Ed Sheeran, bereits Songs für die Band BTS geschrieben zu haben. Werden die im Jahr 2019 gedroppt? Wir dürfen gespannt bleiben. 

Album im kommenden Jahr?

Weltstar Ed Sheeran befindet sich momentan auf seiner Welttournee. Sein letztes Album "÷" veröffentlichte er am 3. März 2017.  Nun hoffen die Fand bald auf ein neues Album, das er auf seiner erneuten Europareise 2019 in Deutschland spielt. Zur Enttäuschung seiner Anhänger erzählte er dem BBC Radio 2 allerdings, dass er sich nach seinen Konzerten 2019 erstmal aus dem Rampenlicht verabschieden möchte:  "Ich denke, es ist gut, eine kleine Pause zu machen. […] Ich habe Dinge, die ich herausbringe. Ich weiß nicht, ob es Alben sind. Aber ich habe Dinge, die ich herausbringe. Das nächste 'Album Album' wird noch eine Weile dauern. Das hat letztes Mal für mich und die Öffentlichkeit gut funktioniert. Das nächste Album kommt also nicht vor 2020, Ende 2020." Die Frage ist, wie diesmal der Name des Albums ausfallen wird. Wird es nach "+", "x" und "÷" das Album "-"? Stimmt unten ab!

Neue Songs produziert

Allerdings gibt es einen Hoffnungsschimmer für neue Songs von Ed, denn Kumpel Steve Mac bestätigte gegenüber "Access", dass der Rotschopf neue Songs geschrieben hätte. Außerdem offenbarte er noch einiges mehr: "Wir sind ständig am Schreiben. Vor etwa zwei Monaten waren wir fünf Tage im Studio und haben 20 Songs geschrieben. Das war unglaublich! Wisst ihr, dieser Mann ist einfach eine Maschine, wenn es ums Songschreiben geht. Wir haben also 20 Songs. Manche davon benutzt er vielleicht in der Zukunft, manche sind vielleicht für andere Künstler. Ich denke, dass sie es alle nicht überstehen werden. Am Ende des Prozesses kannst du dir in deinem Kopf Künstler aussuchen." Diese Künstler hat sich Ed wohl auch schon herausgepickt...

Kollaboration mit BTS

Gemeinsam mit dem "Heat"-Magazin spielte er nun Frage-Antwort-Runden auf Twitter. folgenden Tweet vor: "Ich möchte eine Kollaboration von Ed Sheeran und BTS. Ob sie jemals stattfinden wird?" Und der 27-Jährige hatte direkt eine Antwort am Start: "Um ehrlich zu sein habe ich bereits einen Song für sie geschrieben und habe vor kurzem erfahren, dass sie mit diesem bereits herumspielen. Mir gefallen die Jungs von BTS sehr. Ich denke, sie sind wirklich großartig."