Radio Hamburg

Netflix wird zu Rapflix

Streaming-Dienst startet erste Casting-Show mit Cardi B

Hamburg, 15.11.2018
Cardi B, Shutterstock

Cardi B sitzt in der Jury der ersten Casting-Show auf Netflix.

Mit "Rhythm + Flow" startet Netflix kommendes Jahr seine erste weltweite Casting-Show. Mit in der Jury: Die Rapperin Cardi B!

Dass wir bei Netflix jede Menge Serien, Dokus und Filme streamen können, ist nichts Neues. Jetzt überrascht der Streaming-Anbieter aber mit einer Neuheit: im kommenden Jahr präsentiert Netflix nämlich seine erste eigene Casting-Show "Rhythm + Flow", die sich um den musikalischen Nachwuchs im Hip-Hop und Rap-Bereich kümmert. In der Jury der zehnteiligen Show, die weltweit ausgestrahlt wird, sitzt neben den Musikern T.I. und Chance the Rapper auch Rapperin Cardi B, die wir alle von dem Song "Girls Like You" von Maroon 5 kennen.

Cardi B freut sich auf Instagram

Auf ihrem Instagram-Account hat die Rapperin ein Video gepostet, in dem sie in ihrer gewohnten Art und Weise ausrastet, sich über die Jury-Aufgabe freut und ihre Follower aufruft, sich zu bewerben. Dazu schreibt sie: "Ich bin wahnsinnig aufgeregt!!! Wir suchen nach einem Star und es wird wie nichts sein, was ihr jemals gesehen habt!!" Auch ihre beiden Jury-Kollegen posten auf ihren Social Media Kanälen ihre Freude über die Show und rufen zum Mitmachen auf.

Suche nach neuen Künstlern

Doch nicht nur die Jury ist prominent besetzt, als Produzenten sind ebenfalls namenhafte Größen mit dabei: John Legend, Jeff Gaspin, Jesse Collins, Nikki Boella, Jeff Pollack, Mike Jackson und Ty Stiklorius. Gesucht wird bei "Rhythm + Flow" nach Künstlern, die bisher keinen Plattenvertrag haben und sich voll der Musik hingeben. Neben der festen Stamm-Jury wird es in den zehn Folgen auch immer mal wieder Auftritte von Gast-Juroren geben, die allerdings noch nicht bekannt sind.