Radio Hamburg
Mission Mega Billboard

Zu viel für Selena

Instagram-Queen macht Pause

International , 26.09.2018
RHH - Expired Image

Sängerin Selena Gomez meldete sich nun mit einer Schock-Nachricht: Die Instagram-Queen nimmt eine Pause von Social Media. Mehr erfahrt ihr hier!

Nachdem Selena uns in letzter Zeit oft mit vielen Posts bespaßt hat, hat sie sich nun mit einer traurigen Nachricht für ihre Fans zurückgemeldet. 

Die "Instagram-Queen"

Schon seit mehreren Jahren ist Selena gomez jetzt bereits die mit Abstand erfolgreichste Frau auf Instagram. Aufgrund ihrer 143 Millionen Follower verdient sie wohl schon mit einem Post mehr als wir im ganzen Leben. Laut der "HopperHQ" soll die 26-Jährige nämlich rund 800.000 Dollar für einen einzigen Post bekommen, den sie teilt. Ihre Posts bekommen in etwa zwischen 4,5 und 10 Millionen Likes - Hut ab!

Pause für Selena 

Trotz all dem Erfolg scheint die Musikern allerdings nicht wirklich happy mit der Social Media Plattform zu sein. Im Untertitel ihres aktuellen Posts verabschiedet sie sich von Instagram: "Ich nehme mir eine Social-Media-Pause. So sehr ich für die Stimme dankbar bin, die die sozialen Medien uns allen verleihen, so dankbar bin ich auch für die Möglichkeit, mich zurücknehmen und mein Leben im Hier und Jetzt leben zu können. Denkt bitte daran – böse Kommentare können jedermanns Gefühle verletzten."

Ist das Image der Grund? 

Grund für die Pause könnte unter anderem ihr Label sein, das stets darauf achtet, dass Selena ein gutes Image beibehält. Ein Hinweis darauf ist das vor kurzem gepostete Bild, das Selena veröffentlichte. Darauf ist sie mit einem Cocktail in der Hand zu sehen. Das Bild generierte ganze 10,6 Millionen Likes, trotz dessen löschte die Sängerin den Post. Im Jahr 2016 soll Selena unter Depressionen und Panikattaken gelitten haben und daher bislang den Finger von Alkohol lassen. Daher schrieb das aktuell veröffentlichte Bild mit dem Cocktail negative Schlagzeilen: 

Dabei handelte es sich um dieses Foto: 

Ein Insider erklärte gegenüber der "People", dass dabei wahrscheinlich Selenas Management die Finger im Spiel hatte, damit sie bloß nicht ihren Titel als "Instagram Queen" durch solche Posts aufgeben muss. 

Trotz ihrer Social Media Pause machen wir keine Pause ihre Musik zu spielen. Hört in unseren Live-Stream!