Radio Hamburg

Gerüchte um Reunion

Gibts bei Destiny's Child nun auch ein Comeback?

Destinys Child

Sie waren neben den Spice Girls die Girl-Group: Destiny's Child. 2020 folgt das große 20-Jahr-Jubiläum der Band - und nun wird über eine Reunion gemunkelt. 

Beyoncé Knowles, Michelle Williams und Kelly Rowland. Drei Frauen, die die Welt geprägt haben Neben den Spice Girls waren die die Girl Group, die die meisten Erfolge feierte. Die Spice Girls feierten ja bereits mehrere Male eine Reunion, momentan sind sie sogar wieder gemeinsam auf Tour - außer Posh natürlich. Und nun wird vermutet, dass es auch bei Destiny's Child bald soweit sein könnte. Denn in 2020 feiern sie 20-jähriges Jubiläum. 

Gespräche finden schon statt

Momentan stünden die drei Frauen in regem Kontakt. Zum Super Bowl und anderen Gelegenheiten hatten sich Kelly, Michelle und Beyoncé ja schon mal in ihrer alten Konstellation gezeigt. Doch nun soll es konkrete Pläne geben, die sogar eine Tour beinhalten sollen: „Sie wollen neue Musik aufnehmen und sie gemeinsam mit ihren größten Hits veröffentlichen. Sie wollen auf Tour gehen, die kurz genug ist, sodass sie zu ihren unterschiedlichen Terminpläne passt, aber groß genug, um sicherzustellen, dass als ihre Fans sie sehen können. Neben einer Tour in den USA wollen sie auch in Europa und Großbritannien spielen.“

Bestätigt ist davon allerdings bisher noch nichts. Doch freuen würden wir uns auf jeden Fall über ein Comeback. Besonders über eine gemeinsame Tour!