Radio Hamburg

Mit einer Boyband!?

Macklemore veröffentlicht neuen Song

Macklemore, Why Don't We

Macklemore und Why Don't We in 2017

Für seinen neusten Track namens „I Don’t Belong In This Club“ hat sich Macklemore Verstärkung von einer uns unbekannten Boyband geholt.

Mit „These Days“ hatte Macklemore seinen letzten großen Hit. Der Song, an dem außer ihm noch Rudimental, Jess Glynne und Dan Caplen mitgearbeitet haben, schaffte es in mehreren Ländern in die Top 10 der Charts und war für Macklemore seine erste Nummer 1 Single, an der er als Soloartist mitgearbeitet hat, in Großbritannien. In neun weiteren Ländern ging die Single ebenfalls an die Spitze. Nun hat er einen neuen Song am Start! 

Why Don’t We: Wer ist das?

Daniel Seavy, Jack Avery, Corbyn Besson, Zach Herron und Jonah Marais bilden zusammen die Boyband "Why Don’t We", abgekürzt WDW. Sie waren schon mit Shawn Mendes und den Chainsmokers auf Tour, haben außerdem schon 8 EPs und ein Studioalbum veröffentlicht. In Deutschland hat es allerdings mit Charterfolgen noch nicht so geklappt. Könnte sich das jetzt gemeinsam mit Macklemore ändern?

Neue Anti-Partyhymne

Zusammen haben die Band und der Rapper eine Anti-Partyhymne geschaffen, die trotzdem tanzbar ist. Denn im Text singen und rappen alle darüber, wie unwohl sie sich auf einer Party fühlen und wie gern sie wieder gehen würden. Ihre Party ist nämlich langweilig, weil der DJ immer wieder das Gleiche spielt und sie alle nicht wissen, wohin mit sich. Das Gefühl kennen sicherlich die meisten von uns.

Macht euch selbst ein Bild von dem Song:

Neue Musik hört ihr in unserem Neuheiten-Stream.