Radio Hamburg

Behind the lyrics

Jonas Blue, Liam Payne & Lennon Stella: "Polaroid"

Liam Payne Jonas Blue Lennon Stella Polaroid

Jonas Blue, Lennon Stella und Liam Payne haben mit ihrem Song "Polaroid" einen Megahit gelandet.

Der Song "Polaroid" von Jonas Blue, Liam Payne und Lennon Stella ist ein echter Ohrwurm - doch worum geht es in dem Song?

Wer kennt es nicht: Man hört einen Song, singt lautstark mit und tanzt, aber eigentlich hat man noch nie so richtig auf den Text geachtet. Der Song „Polaroid“ läuft im Radio rauf und runter – der Dance Pop Song ist ein echter Ohrwurm und ein guter Mix aus Romantik und tanzbarem Sommerhit. Doch worum geht es in dem Song eigentlich und wer sind die Künstler dahinter?

Darum geht es

Der Song „Polaroid“ handelt vom unverhofftem Finden und dem Verlust der Liebe, vom Kennenlernen und der Liebe auf den ersten Blick bis zur Trennung. Viele kennen es vielleicht: Man ist nicht auf der Suche nach einem Partner und plötzlich kann man sich nicht mehr wehren, weil die Gefühle stärker sind als der Verstand. Man verliert sich schnell in der Liebe. Wenn die Beziehung dann zu Ende geht, hat man das Gefühl, dass man für den Rest seines Lebens auf der Suche nach dem richtigen Partner fürs Leben sein wird.

Es geht darum, die schönen Momente wie ein Polaroid Bild festzuhalten – das Bild wird jedoch irgendwann verblassen, genau wie die Erinnerung an die vergangene Beziehung. Im Endeffekt sollte man die schönen gemeinsamen Momente genießen, da sie genauso schnell wieder gehen können, wie sie gekommen sind.

Wahre Geschichte

Wie viele Songs, soll auch „Polaroid“ einen privaten Hintergrund haben. Der Songtext wurde von Liam Payne geschrieben, dessen Beziehungs-Aus zu Cheryl Cole im Juli 2018 bekanntgegeben wurde. Laut DJ Jonas Blue, der den Song auf seinem ersten Album „Blue“ veröffentlichte, sollte der Song ursprünglich von Liam und Cheryl gesungen werden. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn.

Die Künstler hinter dem Song

Der Song wurde von DJ Jonas Blue produziert und von Liam Payne und der kanadischen Newcomerin Lennon Stella gesungen.

Der englische Musikproduzent und DJ Jonas Blue feierte 2015 seinen Durchbruch mit „Fast Car“ und landete seitdem mit Songs wie „Perfect Strangers“ in den Charts. Dein Debutalbum „Blue“ erschien im November 2018.

Liam Payne startete seine Karriere als Teil der Boyband „One Direction“, die 2010 bei der Castingshow „The X Factor“ gegründet wurde. Seit 2016 ist Liam Payne solo unterwegs und veröffentlichte unter anderem zusammen mit Charlie Puth den Song „Bedroom Floor“ und den Megahit „For You“ mit Rita Ora. Seine erste EP mit drei Songs kam im August 2018 heraus.

Den weiblichen Part des Songs durfte Newcomerin Lennon Stella übernehmen. Die 1999 in Kanada geborene Sängerin wurde im Jahr 2012 mit ihrer kleinen Schwester Maisy Stella eine kleine YouTube Sensation. Mit dem Cover von „Call Your Girlfriend“ erhielten die Schwestern 30 Millionen Aufrufe. Die beiden spielten ab 2012 in der Country Drama Serie „Nashville“ mit, in der sie ihr Gesangstalent mehrmals unter Beweis stellen konnten. Nach Drehschluss im Jahr 2018 brachte die Sängerin ihre ersten eigenen Songs raus.

"Polaroid" - Musikvideo: 

Lyrics

Intro

Let me tell you how it happened
I wasn’t looking for someone that night
No, I was never a believer
But you could fall in love with the first sight

Pre-Chorus

But all of a sudden
We loved and got lost in the moment
All of a sudden
She’s gone in the flash of the light
I was never looking
I’ll be looking for the rest of my life

Chorus

We took a Polaroid
You signed your name up on it
I put it in my wallet
Hoping I’d see your face again
We took a Polaroid
Captured the look in your eyes
It’s only a matter of time
Before it starts fading

Verse

Was it my imagination?
I could’ve swore I saw someone like you
A thousand people at the station
And it’s like I used to doubt of you

Pre-Chorus

Then all of a sudden
I loved and got lost in the moment
All of a sudden
She's gone in the flick of a light
I never was looking, hmm
I've been looking for the rest of my life

Chorus

We took a Polaroid
You signed your name up on it
I put it in my wallet
Hoping I'll see your face again
We took a Polaroid
Captured the look in your eyes
It's only a matter of time
Before it starts fadin'

Bridge

We were dancing without moving
All my friends are leaving me behind
I didn't wanna catch a feeling
There was something in the flashin' light

Pre-Chorus

Then all of a sudden
I loved and got lost in the moment
All of a sudden
She's gone in the flick of a light
I never was looking, hmm
I've been looking for the rest of my life

Chorus

We took a Polaroid
You signed your name up on it
I put it in my wallet
Hoping I'd see your face again
We took a Polaroid
Captured the look in your eyes
It's only a matter of time
Before it starts fading

Outro

We took a Polaroid
You signed your name up on it
I put it in my wallet
Hoping I'd see your face again

Die neuesten Songs hört ihr immer im Radio Hamburg Neuheiten Stream mit Tim Gafron!