Radio Hamburg

Ariana Grande

Die Kollaborationen für das neue Album stehen fest

Hamburg , 15.06.2018
Sweetener, Ariana Grande, neues Album, Verlobung, Manchester, Kollaboration

Ariana Grande hat sich für ihr neuestes Album prominente Unterstützung gesucht.

Bald kommt Ariana Grandes neues Album heraus und wie immer sind auch ein paar Kollaborationen dabei. Welche, das verraten wir euch hier! 

Ariana Grande - ein Megastar, bei dem ein Mega-Hit den nächsten jagt! Am 20. Juli erscheint nun ihr neues Album "Sweetener".

Diese Stars sind zu hören

Auf ihren Social-Media Kanälen sind die Stars schon fleißig am posten. Ein Fan fragte wie viele Kollaborationen es denn gäbe, daraufhin twitterte Ariana Grande folgendes zurück.

Die Zusammenarbeit mit Pharrell Williams wurde von den Fans bereits erwartet, da er auch an der Produktion des neuen Albums beteiligt war. 

Wie schon zwei Mal zuvor bei den Songs "Side to Side" und "Bang Bang" ist Nicki Minaj auch wieder dabei! Die erste Single wurde erst gestern veröffentlicht und ist schon auf der Top 1 der iTunes Charts! 

Doch das ist nicht das einzige was von der Kollaboration mit Nicki Minaj bekannt ist, denn auf Instagram postete Ariana ein Video in dem nicht sie singt, sondern die Stimme von Nicki Minaj deutlich zu erkennen ist. 

Missy Elliot freut sich sehr und postet stolz, dass sie einen Song mit Ariana machen durfte! 

Natürlich schön!

Ariana Grande ist also gerade wieder voll am Durchstarten. Nicht nur mit ihrer Musik, sondern auch als Model. Daher zeigte sie sich auf dem Cover der britischen Vogue nun ganz natürlich. Und der Nude-Look, mit ihren offenen blonden Haaren begeistert nicht nur ihre Fans! 

Im Interview mit der Vogue sprach Ariana zudem über das Jahr nach dem schrecklichen Terroranschlag in Manchester. In diesem Jahr hat sich ihr Leben komplett verändert, denn die Sängerin kämpft mit dem Posttraumatischen Belastungssyndrom (PTBS). Dies führt zu Angstzuständen und Schwindelgefühlen. Sie sagt sie hasse es, es zuzugeben und, dass es ihr schwerfällt darüber zu sprechen, da so viele Menschen unfassbare Verluste erlitten haben. Trotzdem wisse sie, dass die Familien und ihre Fans alle ebenso ein erhebliches Maß davon spüren.

Auf Wolke 7

Mit ihrem Freund Pete Davidson schwebt Ariana Grande derzeit auf Wolke 7! Nach nur einem Monat Beziehung ließen sich die beiden erst vor kurzem verloben. Dass das einen Shitstorm auslöste ist ja irgendwie logisch. Viele Stimmen waren der Meinung, dass das viel zu früh für eine Verlobung sei! Zudem soll Pete sich ein Liebestattoo für Ariana stechen lassen haben - seinen rechten Daumen ziert nun der Name "Ariana". Doch damit nicht genug: Für den Verlobungsring soll Pete ganz schön tief in die Geldbörse gegriffen haben. Knapp 100.000 Dollar soll der speziell für Ariana hergestellte Ring gekostet haben. Wenn das keine Liebe ist... 

Ariana Grande mit ihrem Mega-Hits hört ihr auch bei uns im Livestream