Radio Hamburg

Beim Coachella

Justin Bieber feiert nach 2 Jahren sein Comeback!

Justin Bieber

Eine tolle Überraschung für Justin Bieber Fans: Der 25-Jährige ist nach zwei Jahren endlich wieder zurück auf der Bühne.

Zwei Jahre ist es her, dass Mädchenschwarm Justin Bieber eine "kreative Pause" angekündigt hat. Seitdem hat man ihn bei diversen psychiatrischen Einrichtungen ein und ausgehen sehen. Mit einem Gastauftritt bei dem Coachella-Festival sorgt Justin endlich wieder für Freude bei seinen Fans. Wenn ihr ihn beim Festival nicht gehört habt, hört ihr ihn auch in unserem Live-Stream! 

Comeback auf der Bühne 

2019 feiert das Coachella Festival, das mittlerweile zum Kult geworden ist, 20-jähriges Jubiläum. Zum runden Geburtstag dürfen Überraschungsauftritte natürlich nicht fehlen. Für die größte Überraschung sorgte nun aber wohl Justin Bieber, den Ariana Grande bei ihrem zweiten Headliner-Gig einfach mal so auf die Bühne holte. Zusammen performten beide Biebers Hit "Sorry". Die Fans konnten ihren Augen nicht trauen, als der Weltstar die Bühne betrat. 

"Als wär ich nie gegangen"

Dem jubelnden Publikum sagte Justin: "Ich war seit zwei Jahren nicht mehr auf der Bühne", erzählte der Sänger. "Ich bin hier rausgekommen und ich hatte keine Ahnung, dass ich heute Abend auftreten werde." Er habe erst seinen "Groove" und seinen "Swag" zurückbekommen müssen, "ihr wisst schon, was ich meine". Via Instagram schreibt er: "Als wäre ich nie gegangen". 

Justin Bieber und Ariana Grande mit "Sorry"