Radio Hamburg

Gerüchteküche brodelt

Neues aus der Musikwelt von Katy Perry & Co

Drake, Adele, Taylor Swift, K

Katy Perry geht nach Las Vegas, Drake arbeitet mit Ariana Grande zusammen und Taylor Swift & Adele machen gemeinsame Sache. Das sind die neusten Musik-Gerüchte!

Im April sind wieder besonders viele Musikgerüchte am Start. Katy Perry soll die Las Vegas Residenz von Celine Dion übernehmen, Drake soll im neuen Album mit Ariana Grande kollaborieren und Taylor Swift und Adele sollen gemeinsam an neuer Musik arbeiten. Was steckt hinter den Gerüchten? Wir haben die News für euch untersucht! 

Katy Perry mit eigener Show in Las Vegas

Gerüchten zufolge soll Popstar Katy Perry nun ihre eigene Residenz in Las Vegas bekommen haben. Laut dem Las Vegas Review Journal wurde Katy Perry im "Colosseum" in Las Vegas gesehen, wo ihr angeblich der Balkon, die Sitzmöglichkeiten und die Umkleidekabinen des Gebäudes gezeigt wurden - verdächtig. Zu hundert Prozent klar ist jedoch noch nicht, dass sie ihre eigene Residenz bekommt zumal sie derzeit sehr beschäftigt ist. Nicht nur, dass die "365"-Sängerin gerade ihre Hochzeit mit ihrem Verlobten Orlando Bloom plant, sie wird nun auch noch Mentorin bei American Idol. Außerdem soll sie an neuer Musik arbeiten. Jedoch wird es ab diesem Frühjahr einen freien Platz im "Colosseum" geben, denn wie Celine Dion vor kurzem bekannt gab, wird ihre letzte Show dort am 8. Juni 2019 stattfinden. 

Kollaboration von Drake & Ari

Die jüngsten Social-Media-Ereignisse von Ariana Grande und Drake haben die Fans ganz wild gemacht. Dass sich auf einmal beide Künstler gefolgt haben, hat Hoffnung auf gemeinsame Musik gemacht. Wenn ihr denkt, dass dies nur eine unschuldige Instagram-Aktion ist, die zu Gerüchten führt, dann ist es genau das. Drake hat Ariana gefolgt, Ari's Manager Scooter Braun folgte Drake und Ariana folgte Drake. Victoria Monet, Arianas beste Freundin, hat daraufhin einen Tweet über diese Aktion geliked. Die Fans sind sich sicher: Es wird neue Musik von den beiden geben. 

Neuer Titel von Taylor Swift & Adele

Mittlerweile ist es wohl bekannt, dass sowohl Adele als auch Taylor Swift an Material für neue Alben arbeiten. 2018 löste Adele eine Menge Gerüchte aus, dass es bis ende 2019 ein Follow-Up auf ihr Album "25" geben soll. Nun soll sie auch noch neue Musik mit "Delicate"-Sängerin, Taylor Swift, rausbringen. Aber wie kommen die Fans darauf? Nun gut, auch Taylor Swift hat mit ihrem neuen Vertrag mit der Universal Music Group neugierig auf neue Musik gemacht. Wir wissen also, dass von beiden Gesangstalenten etwas kommen wird. Der eigentliche Grund ist aber, dass beide gemeinsam gesehen wurden, wie sie in New York City gemeinsam in Studios ein- und ausgingen. Ein Fan sagt sogar, Adele habe bei Swift zu Hause eine ganze Menge Aufnahmegeräte gelassen. Das alles hat zu Spekulationen über angeblich neue Musik geführt. Zugegeben, es ist noch nichts offiziell. Aber wir dürfen gespannt bleiben, ob sich vielleicht etwas von dem Gerücht bewahrheitet. 

Musik von Katy Perry, Drake, Ariana & Co hört ihr in unserem Live-Stream!