Radio Hamburg

New Music Friday

Neue Releases von Shawn Mendes, Khalid und Co.

Diese Woche können wir uns auf neue Musik von Shawn Mendes, Zayn Malik und vielen weiteren Künstlern freuen. 

Es ist wieder Freitag und das bedeutet neue Musik von unseren Lieblingskünstlern. Diese Woche sind wieder viele alte Gesichter dabei, aber auch Künstler, die man gar nicht mehr auf dem Radar hatte.

Alte Gesichter wie Shawn Mendes und Zayn Malik

Taylor Swift veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Shawn Mendes eine Remix ihres Songs "Lover" und bietet uns damit ein neues und erfrischendes Liebesduett an. Auch Zayn Malik meldet sich mit einem mitreißenden Beat in seinem Song "Flames " zurück. Der Singer und Songwriter Khalid, der dieses Jahr schon ein Album herausgebracht hat, schafft es mit seiner Single "Up All Night" einen entspannten aber doch interessanten Song zu schaffen. 

Neue Musik

Taylor Swift feat. Shawn Mendes - Lover

 

Die Originalversion von "Lover" hat Taylor Swift bereits in ihrem gleichnamigen Album im August herausgebracht. Jetzt veröffentlichte sie zusammen mit "Mercy"-Interpret Shawn Mendes eine neue Version des Songs mit zusätzlichen Songzeilen. Die Sängerin verkündete zuvor ihren 122 Millionen Followern auf Instagram, dass Shawn ein paar Zeilen umgeschrieben hat, weil jeder einen anderen Liebesbrief an seinen Geliebten schreiben würde und er somit seinen eigenen Stil in das Lied einbringen konnte. 





Khalid - Up All Night

Der US-amerikanische Sänger und Songwriter Khalid hat seinen ganz eigenen Stil, den man auch in seiner neuen Single "Up All Night" wiedererkennt. Seine unverwechselbare Stimme trägt den Song durch die entspannte Melodie. Khalid brachte dieses Jahr schon sein Album "Free Spirit" heraus, das Platz 32 in den deutschen Charts erreichte.





Milow - Nobody Needs You Like I Do

 

Mit seinem Lied "You and Me (In My Pocket)" erreichte der Belgier Milow in Deutschland Platz 3 der Charts. Nun veröffentlichte er seine Single "Nobody Needs You Like I Do" nach seinem Albumrelease von"Lean into Me" im Mai 2019. Durch die Überlagerung von seiner Stimme im Refrain wird der Song aufregender und die verschiedenen Instrumente bringen Abwechslung. Auch der Wechsel von ruhigen Elementen und Abschnitte mit mehreren Instrumenten sind aufeinander abgestimmt und passen zueinander.





Justin Jesso & Seeb - BIGGER THAN

 

"BIGGER THAN" ist ein Lied von dem amerikanischen Sänger und Songwriter Justin Jesso und dem Produzentenduo Seeb. Jesso hat zuvor mit dem Berliner Producer Alle Farben bei "As Far As Feelings Go" zusammengearbeitet und dieses Jahr eine eigene EP "Let It Be Me" veröffentlicht. Auch Seeb sind keine Unbekannten in der Musikindustrie. Das Duo produziert unter anderem auch Remixes wie auch den Nummer 1 Hit "I Took a Pill in Ibiza".





Lauv feat. LANY - Mean It

 

Eine Indie Pop Band und ein Pop bzw. Elektropop Künstler machen zusammen einen Song und heraus kommt "Mean It". Das Lied ist Teil von Lauvs neuem Album, welches am 6. März erscheinen wird. Der Sänger hat es wieder geschafft einen tollen Song zu schreiben und zu produzieren, der von einer toxische Beziehung handelt. 





R3hab & Zayn & Jungleboi - Flames

 

Der "Pillowtalk"-Sänger Zayn Malik ist mit "Flames" in Zusammenarbeit mit dem DJ R3hab und Jungleboi zurück. Das Lied erinnert an Lieder von den X Ambassadors, aber beinhaltet trotzdem seinen ganz eigenen Stil. Ein gelungenes musikalisches Comeback.