Radio Hamburg

Beide arbeiten an neuen Songs

Justin Timberlake und Kylie Minogue im Studio

Kylie Minogue, Shutterstock

Sowohl Justin Timberlake als auch Kylie Minogue arbeiten an neuer Musik.

Vorfreude bei den Fans: Justin Timberlake und Kylie Minogue stehen wieder im Studio und arbeiten jeweils an neuen Songs.

Justin Timberlake ist schon im Studio, Kylie Minogue zieht nach. Die Frage ist nur, wann die neuen Songs veröffentlicht werden.

Justin Timberlake zeigt sich im Studio

Nachdem der Sänger in letzter Zeit eher durch Fremdgehgerüchte mit der Schauspielerin Alisha Wainwright für Schlagzeilen sorgte, sorgt er jetzt mit Fotos auf seinem Instagram Account für Aufsehen. Dort ist er bei der Arbeit im Tonstudio zu sehen und hat offensichtlich Freude dabei. Man sieht ihn mit einer Gitarre in der Hand, am Keyboard sitzend und auch mal entspannt auf einer Couch. Die Fans scheint es zu freuen, wie über 360.000 "Gefällt mir"-Klicks zeigen. An was genau Justin arbeitet, ist allerdings noch nicht bekannt. Auch nicht, wann wir mit neuem Material rechnen können.

Kylie Minogue kündigt neue Musik an

Auch Kylie Minogue Fans können sich freuen. Die 51-Jährige hat in der "Sun" angedeutet, dass sie ebenfalls wieder ins Studio geht. Unterstützung soll sie dabei von Produzent Sky Adams und Songschreiberin Maegen Cottone bekommen. Ende letzten Jahres hatte die Sängerin angekündigt, über die Feiertage eine Pause einzulegen. Die ist anscheinend jetzt vorbei. Nachdem sie 2018 auf ihrer "Golden-LP" mit Countrymusik experimentiert hatte, soll es diesmal wieder tanzbare Musik wie davor geben. Dafür möchte sie gerne auch mit Mark Ronson, der "Uptown Funk" von Bruno Mars produziert hat, und mit DJ Calvin Harris zusammenarbeiten.