Radio Hamburg

Falschmeldungen im Netz

Fake News: So einfach kann man sie enttarnen!

Fake News

Der Umgang mit Falschmeldungen ist jetzt wichtiger als je zuvor.

Falschmeldungen fliegen gerade zur Corona-Krise durchs Netz. Wie man nicht auf diese Meldungen hereinfällt, lest ihr hier.

Im Internet kursieren die wildesten Theorien rund um das Coronavirus. Aber wie kann man diese Flut an Informationen eigentlich richtig zu ordnen? Wie erkenne ich, dass diese Informationen wahr sind und wie merke ich, dass es sich um eine Falschmeldung handelt?

Nur bekannte Informationsdienste benutzen

Wichtig ist vor allem, dass man seine Fakten von bekannten Informationsdiensten bezieht. Kettenbriefe, YouTube-Videos oder irgendwelche selbsterstellten Instagram- und Facebook-Posts dubioser Seiten sollten mit Vorsicht genossen werden.

Die Quellen überprüfen

Auch sollte man die genannten Quellen einer Information überprüfen. Wurden die Urheber der Quelle genannt? Woher stammt diese verkündete Information? Ist es ein renommierter Wissenschaftler oder lediglich eine reine Spekulation? Fehlt die Quellenangabe vollkommen, lohnt es sich die Information zu hinterfragen und den eigenen Menschenverstand einzuschalten.

Den Nutzen verstehen

Eine Information sollte dem Rezipienten dienlich sein, das bedeutet, ihr sollte ein Nutzen entnommen werden können. Wer hat also etwas davon, wenn sich diese Information verbreitet? Einige Fake News-Seiten wollen lediglich einen großen Schaden anrichten, indem sie den Ruf von Politikern oder Institutionen ruinieren.

Der Umgang mit Gegenargumenten

Ein Blick auf den Umgang mit Gegenargumenten zeigt, ob die Begründung der gegebenen Information auch schlüssig und nachvollziehbar ist. Wird die gegenteilige Meinung verbal abgewertet? Eine reine Berichterstattung sollte nämlich auf persönliche Meinung verzichten. Sätze wie „Schnell teilen, bevor das Ganze gelöscht wird“ sollten somit mit größter Vorsicht genossen werden.

Alle weiteren Informationen zum Thema Coronavirus bekommt ihr natürlich auch bei uns im Stream.