Radio Hamburg

Findet die Bollerwagen-Tour statt?

Was ist an Vatertag in Coronazeiten erlaubt?

Hamburg, 18.05.2020
Bollerwagen

Am Donnerstag (21.05.) ist Christi Himmelfahrt. Normalerweise schnappen sich Väter oder Noch-Nicht-Väter da einen Bollerwagen und ziehen um die Häuser. Doch wie sieht es dieses Jahr aus?

Christi Himmelfahrt - Vatertag - Bollerwagentour - Grillen. So eigentlich das normale Programm für den Vatertag. Doch in Zeiten von Corona und Kontaktbeschränkungen findet der Vatertag 2020 am Donnerstag (21.05.) doch ganz anders statt als man ihn bisher kannte.

Was ist erlaubt und was nicht am Vatertag?

Zwar sind die Kontakt- und Abstandsregeln inzwischen nicht mehr ganz so drakonisch wie zum Beispiel noch an Ostern, doch feiernde Väter, Bald-Väter, Noch-Nicht-Väter und Anhang müssen sich doch auf ziemlich viele Veränderungen einstellen. Wir haben unten stehend für euch zusammengefasst, was geht und was nicht:

Vatertag während Corona - Das ist erlaubt

Kontaktverbote

Hamburger dürfen sich außerhalb der eigenen vier Wände höchstens mit einem weiteren Haushalt treffen. Dabei dürfen nicht mehr als zehn Personen aufeinander treffen. Mehr als zwei Haushalte sind dabei allerdings nicht erlaubt.





Bollerwagentour?

Diese sind natürlich nicht verboten. Dabei müssen aber die geltenden Kontaktbeschränkungen beachtet werden. Zudem muss zu anderen Gruppen und Menschen ein Abstand von 1,5 Metern Abstand gehalten werden.





Grillen verboten!

Wer jetzt allerdings auf eine kleine Grillfeier an der Alster oder dem Stadtpark hofft, der schaut in die Röhre. Grillen und Picknicken an öffentlichen Plätzen ist nicht gestattet. Im eigenen Garten sieht das natürlich anders aus. Hier ist das gestattet.





Große Vatertagsparty zu Hause?

Auch das wird schwierig. Zwar darf man zu Hause theoretisch inzwischen so viele Menschen empfangen wie man möchte, allerdings darf diese Zusammenkunft keine Party oder Feier sein. 





Alle Infos zur Coronakrise

Alle weiteren Entwicklungen zur Coronakrise hört ihr in unserem Programm, in unserem Nachrichtenpodcast oder in unserem Online-Liveticker. Klickt, schaut und hört doch mal rein!