Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neuer Facebook Algorithmus

So könnt ihr die Facebook Beiträge von Radio Hamburg abonnieren

Facebook, 19.04.2018
Radio Hamburg Facebook abonnieren

Wer unsere Beiträge im Newsfeed sehen möchte, muss nur unsere Facebook Seite abonnieren.

Facebook hat seinen Newsfeed Algorithmus umgestellt. Wir erklären euch, wie ihr die Facebook Beiträge von uns trotzdem sehen könnt. 

Vielleicht ist es euch ja auch schon aufgefallen: Facebook ändert zur Zeit seinen Algorithmus immer häufiger. Was das heißt? Ihr selbst habt, wenn ihr nicht aktiv etwas ändert, fast keinen Einfluss mehr darauf, welche Beiträge euch im Newsfeed angezeigt werden und welche nicht.

Wir wollen natürlich, dass ihr als Fans von Radio Hamburg auch weiterhin seht, was auf unserer Facebook Seite passiert. Wenn ihr also unsere Beiträge wieder in eurem Newsfeed haben wollt, folgt einfach den Schritten.

1.) Ihr geht auf die Facebook Seite Radio Hamburg.

2.) Ihr klickt oben unter dem Titelbild auf den „Abonnieren“ Button und klickt „Als Erstes anzeigen“ an.

Nun werden euch die Facebook Posts von Radio Hamburg wieder ganz oben in eurem Newsfeed angezeigt und ihr könnt wieder fleißig mitliken und kommentieren.