Radio Hamburg

Neue Harry Potter E-Sachbücher

Sich einmal wie ein Hogwarts-Schüler fühlen

Hamburg, 31.05.2019
Buch

Diese ikonische Brille kennt jeder Harry Potter Fan.

Ihr wolltet auch schon immer nach Hogwarts, aber die Eule mit eurem Schulbrief hat sich irgendwie verflogen? Jetzt könnt ihr alles nachholen.

Wie die Zeit vergeht. Es ist inzwischen über 20 Jahre her, dass der erste Harry Potter Band das Licht der Welt erblickte. Im nächsten Monat können sich Fans des Zauber-Universums über neue Bücher freuen.

Content, Content, Content

Seit dem ersten Buch "Harry Potter und der Stein der Weisen" (1997) und dem letzen Buch "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" (2007) können sich Fans der Jugendbücher, die sich selbst "Potterheads" nennen, über einen stetigen Strom an neuem Material freuen. Da wäre die Harry Potter-Filmreihe von 2001 bis 2011, die Spin-Off Reihe "Phantastische Tierwesen" von 2016 und 2018 und die Buch-/ Theaterfortsetzung "Harry Potter und das verwunschene Kind" von 2016.

Pottermore

Eine weitere Quelle für stetig neue Inhalte ist die Webseite "Pottermore.com". Dort veröffentlicht die Autorin J. K. Rowling seit 2011 Hintergrundinformation zu ihrer Bücherserie. Auf der Seite finden Fans Artikel, Rätsel und Kunstwerke zu Buch und Film. Vor wenigen Tagen verriet Rowlings Verlag, dass es ab Juni auf "Pottermore" vier neue Sach-/ Schulbücher aus Hogwarts als E-Book zu lesen geben wird. Alternativ könnt ihr die Bücher auch in allen Internet-Buchhandlungen bestellen. Der Preis beträgt für jedes Buch 2,99 €.

Die neuen Bücher

In den vier Büchern soll es um Überlieferungen und Geschichten des Harry Potter Universums gehen. Zusätzlich soll es Skripte, Notizen und Skizzen enthalten, die bei der Produktion der Bücher und Filme entstanden sind. Das erste Buch kommt am 27. Juni, die Anderen folgen.

Eine Reise durch die Welt der Magie

Die neuen Sachbücher tragen die Namen "Harry Potter: Eine Reise durch die Welt... von Zauberkunst und Verteidigung gegen die dunklen Künste", "...der Zaubertränke und Kräuterkunde", "...des Wahrsagens und der Astronomie" und "...der Pflege magischer Geschöpfe". Die neuen Bücher sind inspiriert durch die Ausstellung "Harry Potter: A History of Magic", die 2017 zum 20. Jubiläum des ersten Buches von der britischen Nationalbibliothek zusammengestellt wurde. In der Ausstellung können über 100 Gegenstände rund um das Harry Potter Universum bestaunt werden.

Eine Geschichte der Magie

Begleitend zur Ausstellung wurde ein gleichnamiges Buch veröffentlicht, in dem bisher unveröffentlichte Hintergrundinformationen zu der Reihe und den Ausstellungstücken zu lesen waren. Außerdem drehte der BBC eine gleichnamige Dokumentation über die Ausstellung. Das Buch wurde auch als Hörbuch veröffentlicht, gelesen von Natalie Dormer, die aus "Hunger Games" und "Game of Thrones" bekannt ist.

Ihr mögt Filme? Dann hört in unseren Podcast "Weggesuchtet" - Der Podcast über Filme und Serien.