Radio Hamburg

Rutschpartie vom Vogelhaus

Eichhörnchen wird zum Internet-Hit

Orlando, 09.05.2018
Eichhörnchen, Orlando, Vogelfutter, Twitter

Dieses Eichhörnchen wird aufgrund seiner unfreiwilligen Rutschpartie zum Internet-Hit.

Mit über 14 Millionen Aufrufe erobert ein Eichhörnchen aus Orlando gerade das Netz. Dabei will es doch nur Futter haben…

Eher unfreiwillig wird ein Eichhörnchen in Orlando gerade zum Internet-Hit, dabei will es doch nur Futter mopsen. Und das aus einem Vogelhaus. Dürfte doch eigentlich kein Problem sein, schließlich klettern Eichhörnchen ohne große Mühe auf Bäume, Mauern und Co. – die Stange des Vogelhäuschens wird allerdings zum Problem, wie das Video zeigt.

Stange mit Öl eingeschmiert

Die Twitter-Nutzerin Christina Rotondo hat das Video aufgenommen, dass zeigt, wie der kleine Nager versucht, an der Stange hochzuklettern. Das haben aber schon viele Hörnchen vor ihm gemacht und darüber war Christinas Mutter überhaupt nicht begeistert, schließlich sollte das Futter für die Vögel sein. Deshalb hat sie die Stange mit Öl eingeschmiert. Ergebnis: Das Eichhörnchen rutscht immer wieder herunter.

Kritik bleibt nicht aus

Unter den 7,5 Tausend Kommentaren sind aber nicht nur Stimmen, die das Video lustig finden. Viele machen auch darauf aufmerksam, dass sich durch das Öl das Fell des Eichhörnchens verkleben kann und damit auch sein Futter, was wiederum zu Verdauungsproblemen und im schlimmsten Fall zum Tod führen kann.

comments powered by Disqus