Radio Hamburg

Der Spotttölpel singt wieder

Endlich im Buchhandel: "Die Tribute von Panem X"

Hamburg, 19.05.2020
Buchcover von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange

Mit Spannung wurde die Fortsetzung der "Tribute von Panem"-Reihe erwartet, ab Dienstag (19.05.) steht sie in Deutschland in den Buchläden - "Die Tribute von Panem X".

2009 erschien in Deutschland der erste von bisher drei "Tribute von Panem"-Bücher. Der Rest ist eigentlich fast schon Geschichte, denn das Buch verkaufte sich weltweit millionenfach, wurde von Hollywood mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle verfilmt und ebenso ein Erfolg. Ein Kulturgut, dass nicht mehr wegzudenken ist. Klar, dass da die Fans der Romane von Autorin Suzanne Collins nach Mehr verlangen und das Konto der Autorin dürfte sich sicherlich auch freuen, wenn die Panem-Kuh noch ein wenig länger gemolken wird. Seit Dienstag (19.05.) gibt es mit "Die Tribute von Panem X" jetzt den vierten Teil der Reihe.

Panem X vor der Triologie angesiedelt

Dabei spielt "Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange", so der ganze Titel, aber zeitlich vor der Triologie und der Geschichte rund um Katniss Everdeen. Rund 60 Jahre vor den aus den bisherigen Büchern bekannten Geschichte spielt das neue Buch. Also nur wenige Jahre nach dem verheerenden Krieg, der die Welt zerstört und an den Rand der Verwüstung gebracht hat. In dem Prequel steht der 18-jährige Coriolanus Snow während der 10. Hungerspiele im Mittelpunkt, der ja später zum tyrannischen Herrscher Panems aufsteigt und dann an die Stelle rückt, die grausamen Hungerspiele für die 12 Distrikte Panems zu veranstalten, um das unterdrückte Volk bei Laune zu halten.

Snow in neuer Rolle

Da er noch nicht sonderlich wohlhabend ist, nimmt er als geldgieriger Berater während der Hungerspiele eine vielversprechende Tributin aus Distrikt 12 unter Vertrag. Damit tritt Snow direkt in die Rolle, die in den nachfolgenden Büchern und Filmen von der Figur des Haymitch eingenommen wird und der Katniss und Peeta unter seine Fittiche nimmt. Im Fokus des neuen Buches sollen zudem die inneren und äußeren Konflikte in Panem stehen. Zudem wird es um Macht, Gewalt, Autorität und den Menschen im Mittelpunkt all dessen gehen.

Auch Kinofilm schon geplant

Filmstudio Lionsgate, das schon für die Panem-Filme verantwortlich war, hat sich direkt auch die Rechte an dem neuen Buch geschnappt und will dieses zeitnah verfilmen. Wie der Hollywood-Branchendienst "Deadline" berichtet, sollen auch wieder Produzenten und Autoren mit an Bord sein, die schon für die ersten Filme tätig waren und diese zu Erfolgen geführt haben. "'Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange' ist kreativ und spannend und bringt diese Welt in komplexe neue Dimensionen", so Joe Drake vom Filmstudio, der das Buch schon vorab lesen konnte. Schauspielensemble und Veröffentlichkeitsdatum sind allerdings noch nicht bekannt.

Holt euch das neue Buch

In der Zwischenzeit holt ihr euch einfach das brandneue Buch. 

Die Tribute von Panem X - Das Lied von Vogel und Schlange

Altersempfehlung: Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene
ISBN: 978-3-7891-2002-2
Erscheinungstermin: 19.05.2020
Seiten: 608
Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Kosten: 26 Euro