Radio Hamburg

Dezember

1 bis 12 von 64
Protest vor dem Rathaus Hamburger Polizei setzt Zeichen gegen Gewalt
Schanzenviertel Demo Polizisten

Die Hamburger Polizei klagt über mangelnde Anerkennung für harte Demonstrationseinsätze und kein Gehaltszuwachs. Protest geplant.

Gewalt gegen Polizisten
Davidwache Überfall auf Polizisten - Drei Beamte schwer verletzt
RHH - Expired Image

Eine Woche nach den Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizei hat eine Gruppe mehrere Polizisten angegriffen und verletzt.

Schwerverletzte nach Angriff
Brand einer Gartenlaube Löscharbeiten dauern fast eine Stunde
Brand einer Gartenlaube

Im Stadtteil Horn brannte in der Nacht zu Sonntag (29.12) eine Gartenlaube. Die Löscharbeiten dauerten fast eine Stunde.

Brandursache unklar
Unfall Wentorf Autofahrer übersieht Fußgängerin
Unfall 2

In der Gemeinde Wentorf bei Hamburg wurde eine Frau beim Überqueren der Straße von einem Auto angefahren und verletzt.
 

Zu den Bildern
Unfall auf L 109 BMW musste zerkleinert werden
Unfall

Unfall auf der Landstraße 109: Der Fahrer musste aus seinem Auto befreit werden.

Zu den Fotos
Nach Tod von Yagmur Mutter bleibt in Untersuchungshaft
Tod, Dreijährige, Yagmur, Billstedt, Trauer

Noch gibt es keine Klarheit über den Tod der kleinen Yagmur. Eines steht allerdings fest: Beide Eltern bleiben zunächst in U-Haft.

Fluchtgefahr
Hagenbecks Tierpark Inventur im Tropen-Aquarium
Tropenaquarium

Im Tierpark Hagenbeck heißt es wieder: Zählen, messen und wiegen bei der Tier-Inventur im Tropen-Aquarium Hagenbeck.

Zu den Bildern
Feuer in Tiefgarage Drei brennende Autos in Lurup
Feuerwehr

In der Nacht auf Mittwoch haben in Lurup drei Autos in einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses gebrannt.

Wahrscheinlich Brandstiftung
Schanzen-Demonstration 20 Festgenommene wieder frei
Schanze, Demonstration, Polizei

Die 20 wegen Landfriedensbruchs und Sachbeschädigung während der Krawalle am Samstag Festgenommenen sind wieder frei.

Gegenseitige Schuldzuweisung
Waidmannstraße in Altona Wasserrohrbruch - Drei Straßen überflutet
Wasserrohrbruch, Waidmannstraße, Lunapark, Memellandallee, Altona

Eine Wasserhauptleitung in der Waidmannstraße ist am Montagnachmittag (23.12.) gebrochen. Die Straße soll zwei Wochen gesperrt bleiben.

20 Löschfahrzeuge im Einsatz
Tod der dreijährigen Yagmur Senator verspricht lückenlose Aufklärung

Der Hamburger Sozialsenator Detlef Scheele (SPD) hat eine schnelle und lückenlose Aufklärung des Todes der dreijährigen Yagmur angekündigt.

Noch keine Bewertung
Weihnachten und Neujahr Geänderte Müllabfuhrzeiten an den Festtagen
Müllabfuhr, Weihnachten, Mülltonne, Weihnachtsmann

An den Weihnachtsfeiertagen und an Neujahr fällt die Leerung sämtlicher Mülltonnen aus. Hier finden Sie die Ausweichtermine.

Ausweichtermine

Panorama

Wer ist Julia Post
"Wer ist Julia?" Das Rätsel um "Julia" ist gelöst

Das Raten hat ein Ende. Nachdem unzählige Flugblätter mit der Aufschrift "Wer ist Julia?" in Hamburg und anderen Städten verteilt wurde, ist nun klar, wer dahinter steckt. 

Wer steckt dahinter?
Wer ist Julia Post
Was steckt hinter den Flugblättern? Wir haben Post von "Julia" bekommen!

Seit Ende Januar 2020 hat eine ganze Stadt gerätselt: Was steckt hinter den "Wer ist Julia?" Flugblättern, die in der ganzen City hingen. Jetzt haben wir Post bekommen...

Wer ist denn jetzt Julia?!
weitere Artikel

Polizeimeldungen

Einbruch, Einbrecher, Fenster, iStock
So schützt ihr eure Wohnung Warnung vor reisenden Einbrechern

Die Hamburger Polizei warnt aktuell vor Gruppen reisender Einbrecher. Wie ihr euer Zuhause schützt, lest ihr hier.

Warnung vor Einbrechern
Öffentlichkeitsfahndung Gabriel Amaro
Öffentlichkeitsfahndung Polizei sucht mit Fotos nach Vermisstem

Drei Monate nach dem Verschwinden eines 29-jährigen Mannes aus Osdorf hat fahndet die Hamburger Polizei jetzt nach ihm.

Fahndung nach Vermisstem
weitere Artikel

Verkehr

Fridays for Future, Plakat, Shutterstock
Klimademo in Hamburgs City "Fridays for Future" sorgt am Freitag für erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen

Am Freitag, 21.02., wird es in Hamburg zu erheblichen Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Grund hierfür ist der Klimastreik "Fridays for Future". 

Alle wichtigen Infos
Stau, Autobahn, iStock
ADAC-Stau-Studie Hamburger standen 2019 mehr als eineinhalb Jahre im Stau

Nach der kürzlich veröffentlichten TomTom-Studie zur Stausituation in der Hansestadt, schlägt eine Studie des ADAC nun ganz ähnliche Töne an.

13.497 Stunden Zeit im Stau
weitere Artikel

Podcast

Nachrichten Podcast (ARTIKELBILD)
Radio Hamburg Nachrichten Die aktuellsten News bei uns als Podcast

Informiert zu jeder Zeit. Holt euch die Radio Hamburg jetzt als Podcast aufs Smartphone und Co.

News-Podcast abonnieren
Mehr Podcasts